Turit Fröbe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Stadtdenker

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kunst der Bausünde

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ".....Falls mal einer gegenkotzt........" - Die Kunst der Bausünde - Turit Fröbe

    Die Kunst der Bausünde
    thursdaynext

    thursdaynext

    27. January 2014 um 14:33 Rezension zu "Die Kunst der Bausünde" von Turit Fröbe

    Eine Anspruch auf Vollständigkeit kann dieses Buch nicht erheben, zu weitgefasst ist das Feld. Man kann aber einen netten Abend damit verbringen. Die Musik zu Buch und Bildern ist bei Bodo Wartke zu finden https://www.youtube.com/watch?v=9yRZkYZiM88

  • Ungekonntes Geknipse... hier und da amüsant.

    Die Kunst der Bausünde
    Jetztkochtsie

    Jetztkochtsie

    05. January 2014 um 12:22 Rezension zu "Die Kunst der Bausünde" von Turit Fröbe

    Ja, ich habe geschmunzelt bei der Durchsicht dieses Bildbandes, fand manches lustig, manches irritierend, hier und da war ich gar beeindruckt. Leider hielt sich das jedoch in sehr engen Grenzen, die meisten Bilder sind einfach schlecht fotografiert, das Recyclingpapier verstärkt diesen rauschigen Eindruck noch. Die Aufmachung mit den scharfen Buchkanten und dem matten grauen Umschlag gefiel mir wirklich gut, im Innern jedoch ist das Konzept des Buches nicht ganz gelungen. Die pinken Umschlagseiten im Innern gefallen, der Rest ...

    Mehr
  • Herrlich schräg

    Die Kunst der Bausünde
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    20. December 2013 um 21:53 Rezension zu "Die Kunst der Bausünde" von Turit Fröbe

    Ach ja, die 70er und 80er. Tolle Musik, aber schreckliche Frisuren, schreckliche Kleidung und schreckliche Architektur. Die 70er und 80er Jahre waren die Jahrzehnte der schlimmsten Bausünden, wie die in diesem Buch versammelten Beweise zeigen. Wobei die Verfasser dieses herrlich schrägen Buches durchaus plausibel zwischen guten und schlechten Bausünden unterscheiden. Ihre begleitenden Kommentare sollte man sich im Loriot-Vortragsstil auf der Zunge zergehen lassen. Ein witziges Buch mit Bilderbuch-Pappdeckel, das auch Menschen, ...

    Mehr
  • Bitterböse und ironisch

    Die Kunst der Bausünde
    sabisteb

    sabisteb

    14. December 2013 um 14:21 Rezension zu "Die Kunst der Bausünde" von Turit Fröbe

    Achtung: Die Bilder dieses Buches sind nicht schön anzusehen. Sie irritieren und öffnen die Augen und verderben einem die nächsten Spaziergänge und Einkauftouren in den Städten der Umgegend, denn ganz ehrlich, wenn man die Maßstäbe dieses Buches ansetzt, sind über die Hälfte der Nutzbauten in gewissen Gegenden Bausünden. Bausünden sind somit überall um uns herum. In jeder Stadt, aber kaum so gehäuft wie in Berlin (oder auf Unigeländen). Es geht um Nutzbauten, um lieblose, geschmacklose Erweiterungsbauten und geschmackliche ...

    Mehr