U. S. Levin Lars und die geheimnisvolle Wünschefliege

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lars und die geheimnisvolle Wünschefliege“ von U. S. Levin

Nach einem Umzug kommt der zehnjährige Lars in eine neue Schule. Er gilt als Außenseiter, Freunde findet er nicht. Eines Morgens fängt er eine Fliege, die ihn anfleht, ihr nichts anzutun. Lars hat Mitleid und lässt sie frei. Als Dank für seinen Großmut erfüllt die Fliege ihm von nun an jeden Wunsch.

Stöbern in Kinderbücher

Lilli Luck

Spannendes Kinderbuch mit einer Spur Magie!

mabuerele

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Fesselnd unterhaltsam und lädt zum träumen ein.

JasminDeal

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes und berührendes Kinderbuch

    Lars und die geheimnisvolle Wünschefliege

    Buecherverzehrer

    30. March 2016 um 10:51

    Der Satiriker U.S Levin veröffentlicht mit „Lars und die geheimnisvolle Wünschefliege“ (Mitteldeutscher Verlag) sein erstes Kinderbuch. In diesem 160-seitigen, von Ralf Alex Fichtner illustrierten Roman erzählt er die Geschichte vom zehnjährigen Lars, der nach dem Umzug seiner Familie in eine neue Schule kommt.   Eines Tages stößt er auf eine Fliege, die ihn bittet, ihr nichts anzutun. Natürlich war diese Fliege keine gewöhnliche Fliege: Um sich für Lars‘ Großzügigkeit zu bedanken, erfüllt sie ihm von diesem Moment an jeden seiner Wünsche.   Nach und nach gewinnt Lars an Selbstvertrauen und Tapferkeit und er wandelt sich vom eingeschüchterten Außenseiter in einen selbstbewussten Jungen, der seinen Platz unter den anderen Schülern findet. Sein großer Wunsch ist aber, dass die schöne Lisa ihn einfach mag. Wird auch er erfüllt werden?   Weil mich der Titel angesprochen hatte, haben wir das Buch zusammen mit meinen Kindern gelesen und es hat mich sehr berührt. Auch die Kinder haben es sehr genossen und sich mit der Figur von Lars identifizieren können. Während der Lektürezeit fiel es mir bzw. uns äußerst schwer vernünftig zu sein und den Rest der Geschichte auf den nächsten Tag zu verschieben. Ich kann diesen schönen Kinderroman allen jungen Familien nur empfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks