Udo Baer , Gabriele Frick-Baer Das große Buch der Gefühle

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Buch der Gefühle“ von Udo Baer

Heute ist kaum Raum und Zeit für Gefühle – und doch bestimmen sie alle Facetten unseres Handelns. Deutschlands bekannteste Gefühlsexperten machen Lust und Mut, das persönliche Innenleben zu erkunden. Schöne Gefühle, gefährliche Gefühle, verdrängte Gefühle – wer sie annimmt, erhält wichtige Auskünfte über die eigene Persönlichkeit, Geschichte und Entwicklung. Die beiden erfahrenen Therapeuten stellen alle wichtigen Gefühle vor, ihren Sinn und Nutzen, ihre Abgründe, und wie wir bewusst mit ihnen leben können. Rat und individuelle Anregungen wechseln sich ab mit Inspirationen aus Literatur und Philosophie und machen das »Große Buch der Gefühle« zum Kursbuch für unsere Emotionen. Aus dem Inhalt: Sehnsucht • Schuld • Angst • Geborgenheit • Ärger und Wut • Einsamkeit • Würde • Eigensinn • Trauer • Heimat und Entfremdung • Mitgefühl • Treue und Verrat • Freude und Glück • Neugier • Interesse und Leidenschaft • Wie geht Lieben?

Sehr aufschlussreich___ was unsere Emotionen- und Gefühlswelt betrifft! Klasse!!!

— CaPiT
CaPiT

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das große Buch der Gefühle

    Das große Buch der Gefühle
    Kleine8310

    Kleine8310

    12. December 2015 um 01:37

    "Das große Buch der Gefühle" ist ein Sachbuch der Autoren Udo Baer und Gabriele Frick - Baer. In diesem Buch geht es, wie der Titel schon treffend beschreibt um das große Thema der Gefühle. Die beiden Autoren gelten als die bekanntesten Gefühlsexperten Deutschlands und dass sie zu Recht so genannt werden verdeutlichen sie mit diesem Buch.    Das Buch ist so aufgebaut, dass sich den einzelnen Gefühlen mit ausführlichen Kapiteln gewidmet wird. Hierbei findet man als Leser, ähnlich einem praktischen Nachschlagewerk, die Gefühle von A wie beispielsweise Angst von Z bis Zorn. Was mir sogleich aufgefallen ist, ist das, nicht nur auf die "positiven" , sondern auch auf die "negativen"Gefühle eingegangen wird und in den einzelnen Kapiteln auch hilfreiche Tipps im Umgang mit dem jeweiligen Gefühl gegeben werden.    Neben Ratschlägen, die sich sehr gut im Alltag einüben und umsetzen lassen, finden sich zudem Fallbeispiele, die beim Verständnis helfen. Natürlich finden sich aber auch fachliche Beschreibungen, zum Beispiel bei den Ursachen der verschiedenen Gefühle.    Gefühle, die der Leser / die Leserin in diesem Buch finden wird, sind zum Beispiel:  - Freude und Glück - Einsamkeit - Liebe - Eifersucht und Neid - Trauer  - Sehnsucht - "die agressiven Gefühle" wie zB Zorn, Ärger etc ... und einige andere ...   Am Ende finden sich weitere, allgemeine Tipps zum Umgang mit den Gefühlen und Hilfen zur eigenen Einordnung seiner Emotionen.    "Das große Buch der Gefühle" beinhaltet eine Fülle an spannenden Informationen, aber auch hilfreiche Ratschläge im Umgang mit der Vielzahl unserer Gefühle, welches hier von den Autoren alltagsnah und verständlich vermittelt wird!  

    Mehr