Neukölln bewegt sich

Cover des Buches Neukölln bewegt sich (ISBN:9783980934800)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Neukölln bewegt sich"

Zeitgleich zur Fußball-Europameisterschaft 2004 beschäftigt sich das Museum Neukölln mit dem Thema Sport - ein Schwerpunkt ist die schönste Nebensache der Welt: der Fußball. Im Fokus steht ein Portrait der A-Jugend des SV Tasmania-Gropiusstadt 73 e.V., das durch eine Multimediashow wirkungsvoll in Szene gesetzt wird. Ausgewählte Objekte wie Sportgeräte, Trikots, Pokale etc. erzählen individuelle Neuköllner Sportgeschichten. Sport und Sportvereine haben im traditionellen Arbeiterbezirk Neukölln eine lange Geschichte und für das Zusammenleben der Menschen hier seit jeher eine wichtige Rolle gespielt. Legendäre Sportler wie der Ringer Werner Seelenbinder, der von den Nationalsozialisten als Widerstandskämpfer hingerichtet wurde, und andere, wie zum Beispiel der Leichtathlet Rudolf Lewy, der als Jude Deutschland verlassen musste, gehören zur Neuköllner Sportgeschichte ebenso wie traditionelle Schwimm-, Ruder- und Fußballvereine, alteingesessene Sport-Kneipen und Wettbüros. Auch die Hasenheide mit dem Jahn-Denkmal weist auf eine lange Tradition. Geschichten und Legenden beschreiben nicht nur die Neuköllner Sportgeschichte, auch das aktuelle Sportleben mit seinen breit gefächerten und interkulturellen Angeboten im Bezirk erfährt eine kritische Würdigung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783980934800
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:204 Seiten
Verlag:Kultur in Neukölln
Erscheinungsdatum:01.05.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks