Neuer Beitrag

ulu

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Welcher Termin ist besser dazu geeignet einen Kriminalroman vorzustellen, in dem die arglose Hauptdarstellerin mehr als eine Begegnung der düsteren Art erlebt?

Start der Leserunde meines neuen Romans also heute, am Freitag dem dreizehnten!

Wer Krimis mit einer gesunden Portion Humor liebt ist, sollte hier auf seine/ihre Kosten kommen.

Inhalt:

Frederieke Jacobs ist Physiotherapeutin aus Leidenschaft und hilft ihren Patienten beherzt auf die Sprünge. Zufällig erfährt sie am Sterbebett eines alten Ganoven von einem dunklen Geheimnis – verborgen tief drunten in den Gewölben des Salzbachkanals von Wiesbaden.

Ausgestattet mit unbändiger Neugier und ebensolcher Willenskraft begibt sie sich auf eine gewagte Suche nach der Wahrheit, die sie kreuz und quer durch die Wiesbadener Ober- und Unterwelt führt. Sie gerät unversehens, und nicht ganz unschuldig, in kriminelle Ränkespiele, die ihr fulminantes Finale in einem Jahrhundertunwetter finden. Diesen irrwitzigen und mörderischen Verlauf hätte sich Frederieke nicht träumen lassen – nicht einmal im Schlaf.

Kommissar Simon beginnt im Verlauf der Ermittlungen an seiner Intuition zu zweifeln: Ist diese zappelige Person nur ein uneinsichtiges Opfer oder doch eine raffinierte Täterin?

GPS-Koordinaten im Text geben dem Krimifan die Gelegenheit, die Schauplätze der Geschichte zu erkunden.


Ich freue mich auf eine rege Diskussion!
Udo Luh

Autor: Udo Luh
Buch: Wisibada Mortale: Drunterwelt

funny1

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wow das ist ja genau ein Krimi nach meinen geschmack und ich als Krimifan muss mich bewerben und hüpfe deshalb ganz schnell in den Lostopf. Das Cover so wie die Beschreibung haben mich neugierig gemacht. Eine klasse Idee finde ich das mit den GPS Koordinaten hatte ich bis jetzt noch nie in einem Buch.

ichlesegern123

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Krimi mit Humor, da muss ich mich doch bewerben und springe somit in den Lostopf.

Beiträge danach
61 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sashimi

vor 1 Jahr

Schauplätze / GPS-Koordinaten

Ich fand, dass die GPS-Daten eine wirklich tolle Idee waren - man kann sich den genauen Handlungsort gleich anschauen, die Umgebung gleich mit, und nebenbei hat man später, wenn man noch ein paar Stellen in Wiesbaden vorgestellt bekommt, einfach das Gefühl, als wäre man wirklich dort gewesen. Könnte mir das auch sehr gut bei zB. Urlaubskrimis vorstellen - Urlaubsstimmung stellt sich auf jeden Fall ein.

Sashimi

vor 1 Jahr

Cover
Beitrag einblenden

Tinken schreibt:
Ich glaube, das Cover hätte ohne geheimnisvoller gewirkt.

Da stimme ich auf jeden Fall zu! Aber als Cover finde ich es insgesamt doch sehr stimmig, mir gefällt das Bild einfach. Ich verstehe, was Xynovia meint, wenn sie schreibt, sie kann es nicht lang anschauen - es fühlt sich in meinen Augen einfach an, als wäre es zu hell, es muss ja einfach zu hell sein, und das obwohl es nur ein Foto ist.
Trotzdem passt es doch - so muss der Salzbachtunnel aussehen! Meiner Meinung nach, gut ausgewählt.

Tinken

vor 1 Jahr

Kapitel 31-45
@Sashimi

Schwulitäten ist eigentlich schon richtig. Bedeutet ja Schwierigkeiten, leitet sich von schwül ab.

Ich hab es jetzt aber geändert.

Sashimi

vor 1 Jahr

Kapitel 31-45
@Tinken

Oh, entschuldige! Ich dachte, das wäre ein Versehen gewesen, da ich das Wort mit der Bedeutung noch nie gehört hatte.. :$ tja, da hätte mal googlen schon geholfen. Tut mir Leid!

ulu

vor 1 Jahr

Kapitel 31-45
Beitrag einblenden
@Sashimi

Das positive Feedback freut mich sehr!
Um noch einmal auf das Ende der Geschichte zu kommen:
Ich persönlich mag eher einen Schluss, der etwas offen bleibt, der noch Räum lässt für eigene Überlegungen und Mutmaßungen. Es hält die Leserinnen und Leser oft noch etwas länger mit den Gedanken bei der Geschichte. Und Du hast richtig vermutet: eine Überlegung war tatsächlich, dass Kommissar Simon durch seine zwar etwas zwiespältigen, aber im Grunde doch eher von Sympathie geprägten Gefühle Freddy gegenüber, nicht so konsequent nachforscht, wie er das eigentlich sollte. Wenn das auch so ankam, umso besser :-)

Sashimi

vor 1 Jahr

Buchtrailer
Beitrag einblenden

Ich muss zugeben, dass ich mir den Buchtrailer auch erst nach dem Lesen angesehen habe, und dass ich mich ebenfalls generell nicht wirklich für Trailer interessiere - aber mir ist aufgefallen, dass er nicht schlecht gemacht ist, da hat sich jemand Mühe gegeben. :-)

Marlee3007

vor 1 Jahr

Kapitel 1-15

Hallo ihr,
tut mir leid, ich bin aus verschiedenen Gründen etwas langsam im Moment.

Ich bin etwas schwer ins Buch herein gekommen und auch nicht soo motiviert weiter zu lesen, das ist ein Grund warum es so lange dauert.
Ich kann noch nicht genau festlegen woran es liegt.
Ein bisschen wahrscheinlich daran, dass die Kapitel so kurz sind und immer noch 3-4 Seiten direkt wieder neue Personen an der Reihe sind.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks