Der gelbe Hund

von Udo Oskar Rabsch 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der gelbe Hund
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der gelbe Hund"

„Der gelbe Hund" spielt in den frühen 50er Jahren auf einer Vulkaninsel im Atlantik, Franco ist noch an der Macht. Auch deutsche Nazikollaborateure setzten sich nach Spanien und auf diese Insel ab. Diese historische Tatsache ist Ausgangspunkt für die Handlung des Romans. Es herrscht flirrende Hitze. Lange schon hat es nicht geregnet. Ein gelber Hund schaut aufs Meer. Ein Bananenbaron, der Reichtum möchte für die Insel, Fischer, Bauern, Plantagenarbeiter und viele Hunde leben dort. Auch Flüchtlinge aus der Kriegszeit. Nike Herzsieg, die mit ihrem Vater aus den „Zigeunerbaracken" des schwäbischen Dorfs Buttenhausen fliehen musste, nachdem ihre Schwestern in Grafeneck umgebracht worden waren, wohnt in einer der Hütten am Meer. Eines Tages wird wieder ein Mann in das Dorf gebracht. Er möchte nicht in die abgeschlossene Siedlung der Deutschen. Angeblich ist er Amerikaner. Nike Herzsieg glaubt, in ihm den Mörder ihrer Schwestern zu erkennen ... Sie hat nur noch einen Gedanken: Rache! Doch er erinnert sich an nichts - bis in ihm Bilder blühender schwäbischer Frühlingswiesen auftauchen. Die Natur, die Menschen, die Tiere, alles gerät in einen teuflischen Strudel. Zugleich erzählt der Roman die Geschichte einer Liebe, die den Abgrund, der von Menschen aufgerissen wurde, wieder verschließen kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783887698331
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:310 Seiten
Verlag:konkursbuch Verlag
Erscheinungsdatum:23.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrkes avatar
    konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrkevor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks