Udo Thiel Locke, John

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Locke, John“ von Udo Thiel

John Lockes Ruhm beruht vor allem auf dem noch heute wirkungsvollen "Essay über den menschlichen Verstand" (1689), einem umfangreichen Werk, das vorwiegend erkenntnis- und wissenschaftstheoretischen Überlegungen gewidmet ist. Der Philosoph John Locke lieferte aber auch wesentliche Beiträge zur politischen Philosophie, Pädagogik, Religionsphilosophie und sogar zur Wirtschaftswissenschaft. Darüber hinaus betätigte er sich als Arzt, Erzieher und Berater, bekleidete öffentliche Ämter und engagierte sich bis ins hohe Alter in der Politik. Die Monographie skizziert unter anderem seine immense Wirkung über die Jahrhunderte hinweg.

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen