Udo Timmermann Ein Hund packt aus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Hund packt aus“ von Udo Timmermann

Erzählungen aus der Sicht eines Hundes Viel mehr soll es dem Leser vermitteln, dass ein Hund auch Gefühle hat, er sich aber je nach Tonfall unterwirft. Ein Hund kann der beste Freund sein, was er in seinem Verhalten wider spiegelt. Natürlich hat auch ein Hund schlechte Tage und man kann nicht immer mit ihm machen, was man will. Mal gehorcht er und unterwirft sich, jedoch gibt es auch die andere Seite eines Hundes, wo er nur Hund sein möchte und seine eigenen Ziele verfolgt. Dieses Buch vermittelt Ihnen teilweise wahre Geschichten eines sechs Jahre jungen Belgischen Schäferhundes, der, wie wir Menschen, gehorchen kann, jedoch manchmal auch eher seinem eigenen Willen folgt. Seine Gedanken sind normal und er ist zu demjenigen, dem er sich unterwerfen muss, im Großen und Ganzen immer lieb. Seine Tagesform und seine Laune zählen. Jedoch sollte man Folgendes beachten: Zwar ist der Hund in 95 % der Fälle gehorsam, bis zur wirklichen Unterwerfung sind es aber trotzdem noch 5 % - und diese 5 % haben es in sich. Da können Sie Kommandos geben, sich um Ihre eigene Achse drehen oder auch vor Wut platzen, es nützt Ihnen nichts, er tut, was er will. Lassen Sie mal eine Katze oder ein Kaninchen laufen, dann trainiert wie jeden Tag seine Spurtstärke. Seine Bestmarke liegt bei ungefähr 5,3 Sekunden auf 100 Metern, aber je nach Tagesform ist er sogar noch schneller. Andere Hunde beachtet er nur teilweise und kleine Hunde will er auf links drehen, wenn sie ihn angreifen. Ist der andere Hund vom anderen Geschlecht, verhält er sich merkwürdig und man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ein besonderes Merkmal tritt auf, wenn der Hund zu Hause ist und er sein Gesicht auf Ihren Schoss legt und zufrieden ist.

Das Buch ist für Kinder ab 9 sehr gut zu lesen, jedoch ist es zu teuer. Qualität ist gut. Habe gelesen dieser Autor bringt ein zweites .

— bettelstudent
bettelstudent

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen