Udo Weigelt

 4.6 Sterne bei 109 Bewertungen

Lebenslauf von Udo Weigelt

Moritz Petz alias Udo Weigelt kommt am 03.08.1960 in Hamburg zur Welt. Im Anschluss an sein Abitur, das er über den zweiten Bildungsweg abschließtl, absolviert der deutsche Kinderbuchautor ein Studium der Germanistik und Geschichte. Seit seinem Buch-Debüt 1998 sind bei unterschiedlichen Verlagen rund 50 Kinderbücher von ihm erschienen, die teilweise in 15 Sprachen übersetzt sind. In seinem 2011 erschienen Werk "Warten auf Frauen" verleiht Udo Weigelt seinem Alter Ego Moritz Petz eine Stimme. Kritisch, teils auch selbstkritisch, subjektiv aber stets mit einem überzeugenden Humor setzt er sich mit dem Thema des Wartens auf Frauen auseinander und spricht sicher vielen Männern aus der Seele. Udo Weigelt lebt als freier Autor am Bodensee.

Alle Bücher von Udo Weigelt

Sortieren:
Buchformat:
Luna und der Katzenbär

Luna und der Katzenbär

 (26)
Erschienen am 21.03.2016
Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

 (10)
Erschienen am 23.10.2017
Der Dachs hat heute einfach Pech

Der Dachs hat heute einfach Pech

 (10)
Erschienen am 20.02.2015
Die Königin und ich

Die Königin und ich

 (4)
Erschienen am 15.06.2011
Lars und Löwe sausen durchs All

Lars und Löwe sausen durchs All

 (3)
Erschienen am 19.03.2014

Neue Rezensionen zu Udo Weigelt

Neu
Lalemeers avatar

Rezension zu "Wer hat dem Hamster das Gold gestohlen?" von Udo Weigelt

wer hat dem Hamster das Gold geklaut
Lalemeervor 6 Monaten

Der kleine Hamster möchte seinem Freund dem Igel etwas zeigen und plötzlich ist es weg, es wurde geklaut... nun begeben sich die beiden Freunde auf die Suche nach dem Dieb und nehmen auf dem Weg noch mehr Tierische Freunde mit die helfen sollen das Rätsel zu lösen...


das Buch ist einfach vorzulesen, mit sehr schönen Dialogen

es eignet sich ab 4 Jahren und ist zusätzlich ein wenig lehrreich

Wir mochten das Buch und vergeben volle 5 Sterne

Kommentieren0
43
Teilen
losgelesens avatar

Rezension zu "Luna und der Katzenbär" von Udo Weigelt

Ein Buch wie Spinat
losgelesenvor 6 Monaten

Meine Tochter mag eigentlich keinen Spinat. Trotzdem haben wir es natürlich versucht, dass sie Spinat auch mal probiert. Ähnlich ist es mit „Luna und der Katzenbär“ von Udo Weigelt. Das mochte meine Tochter am Anfang eigentlich auch nicht, aber dann haben wir trotzdem mit vorlesen angefangen. Die Geschichte handelt von dem kleinen Mädchen Luna, die sich nach dem Umzug mit der Familie in ihrer neuen Umgebung ziemlich alleine fühlt. Dann aber trifft Luna den Katzenbären Karlo der so ganz anders ist als alles was sie bisher kannte. „Luna und der Katzenbär“ ist eine phantasievolle Geschichte, die zeigt, dass man zusammen weniger alleine ist. Die einfühlsam erzählte Geschichte über Freundschaft wird auf den insgesamt 80 Seiten durch die wunderschönen Bilder von Joëlle Tourlonias hervorragend in Szene gesetzt. Ein echtes Lesevergnügen, das schließlich auch meiner Tochter gefiel. Spinat mag sie aber immer noch nicht...

Kommentieren0
1
Teilen
Alina1011s avatar

Rezension zu "Luna und der Katzenbär" von Udo Weigelt

Was ist ein Katzenbär? DAs erfährt man in diesem Buch
Alina1011vor 10 Monaten

Luna und der Katzenbär ist eine wundervolle Kinderbuchreihe von Udo Weigelt.

Inhalt:
Bei Luna steht ein Umzug an. Sie fühlt sich sehr einsam. Beim auspacken der Kisten in ihrem neuen Zuhause, entdeckt sie Karlo Katzenbär. Er ist zunächst nicht sehr begeistert, dass nun Luna bei ihm einzieht. Ob die beiden Freunde werden und Luna sich gut in ihrer neuen Umgebung einlebt muss jeder selbst lesen.

Thema:
Hier spielt die Einsamkeit durch Umzug eine große Rolle. Luna zieht mit ihrer Familie um. Dabei verliert sie ihr Schmusestoffkaninchen und fühlt sich sehr allein und auch etwas überrumpelt.  Sie sucht überall danach, findet aber dabei Karlo, den Katzenbär.
Außerdem zeigt es auch die Thematik, neue Freundschaften zu knüpfen.

Eindruck:
Dieses Buch ist einfach nur genial. Zuerst einmal die liebevollen Zeichnungen, haben es mir angetan. Joelle Tourlonias hat dieses Buch so schön gestaltet, dass man es schon allein deswegen kaufen muss. Die Stimmung von Luna spiegeln sich in den Farben wieder.

Auch der Autor greift ein wichtiges Thema auf. Der Umzug. wie oft ziehen Familien um, wegen eines neuen Jobs oder weil die Wohnung u klein wird etc. Damit kann man Kinder wunderbar an dieses Thema heranführen und ihnen die Angst vor dem Unbekannten nehmen. Aber man muss es auch unbending lesen, selbst wenn kein Umzug in nächster Zeit ansteht. Auch wenn Karlo erst etwas abweisend wirkt, man schließt ihn sofort in sein Herz. Der Autor hat eine tolle Idee genial umgesetzt.
Vielen Dank für dieses schöne Buch. Band 2 und 3 haben wir auch schon regelrecht verschlungen.
Die anderen Bücher werden auch noch folgen.

Kommentieren0
41
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Udo Weigelt wurde am 03. August 1960 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Udo Weigelt im Netz:

Community-Statistik

in 103 Bibliotheken

auf 21 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks