Ulf Abraham Praxis des Deutschunterrichts

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Praxis des Deutschunterrichts“ von Ulf Abraham

Ein Klassiker für das Lehramtsstudium im Fach Deutsch! Dieses umfassende Studienbuch stellt in handbuchartiger Form in Teil I die Aufgabenfelder des Deutschunterrichts vor: Miteinander reden | Texte schreiben | Mit Texten umgehen | Auf Sprache aufmerksam werden | Rechtschreiben | Formen des integrativen Deutschunterrichts Teil II hat die Form eines Lexikons: 62 alphabetisch geordnete Stichwörter zu den wichtigsten Tätigkeiten des Lernens und Lehrens mit Sprache und Texten und deren intensive Förderung im Deutschunterricht. Mit didaktischen Begründungen und vielen methodischen Anregungen. Teil III zeigt die Vorgehensweise bei der Planung und schriftlichen Ausarbeitung einer Unterrichtseinheit am Beispiel der Klassenlektüre eines Jugendbuchs. Mit Ratschlägen zur schriftlichen Ausarbeitung von Unterrichtsplanung.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Praxis des Deutschunterrichts" von Ulf Abraham

    Praxis des Deutschunterrichts
    Kurt_Spazi

    Kurt_Spazi

    22. August 2010 um 07:36

    Wenn man sich über die deutsche Didaktik informieren will, ist dieses Buch sehr passend. Es gibt im ersten und drittel Teil Angaben zu den Arbeitsfeldern und zur Planung einer Unterrichtseinheit. Der zweite Teil ist wie ein Lexikon aufgebaut. Von A-Z alle Bereiche - sei es Autorenlesung oder Wörterbücher benutzen - alles ist dabei, was man im ersten und drittel Teil braucht. Ein kleines Nachschlagewerk für Deutschdidaktiker! Nur die Ausdrucksweise ist manchmal etwas schwieirg zu lesen...

    Mehr