Ulf Küster

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelber Hund, blaue Pferde.

    Kandinsky, Marc un der Blaue Reiter

    hundimbuch

    04. March 2017 um 12:15 Rezension zu "Kandinsky, Marc un der Blaue Reiter" von Ulf Küster

    In den wenigen Jahren von 1908 bis zum Ersten Weltkrieg schlossen sich in München Künstlerinnen und Künstler zusammen, um die Kunst zu verändern. Ziel des sogenannten Blauen Reiters war „die Befreiung der Farbe vom Zwang etwas darstellen zu müssen, die Befreiung der Linie von der Kontur und die der Fläche von der Illusion der Gegenständlichkeit“, wie Samuel Keller und Ulf Küster in der Einleitung zum Ausstellungskatalog Kandinsky, Marc & Der Blaue Reiter feststellen, der anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Fondation ...

    Mehr
  • Wunderbar gelungene Wiedergabe

    Kandinsky, Marc un der Blaue Reiter

    WinfriedStanzick

    05. November 2016 um 10:03 Rezension zu "Kandinsky, Marc un der Blaue Reiter" von Ulf Küster

    Anfang des 20. Jahrhunderts schlossen sich verschiedene Künstler zu einer Gruppe zusammen, die man später unter dem Titel der Zeitschrift, die sie erstmals im Mai 1912 herausgaben, „Der Blaue Reiter“ nannte. Dazu gehörte federführend Wassily Kandinsky und Franz Marc, aber auch Gabriele Münter und August Macke wurden bis auf den heutigen Tag einem breiten Publikum unter diesem Namen bekannt.  Während ihrer Suche nach neuen Ausdrucksformen organisierte die Gruppe in München 1911 und 1912 zwei Ausstellungen, um ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pierre Bonnard" von Ulf Küster

    Pierre Bonnard

    WinfriedStanzick

    14. March 2012 um 11:32 Rezension zu "Pierre Bonnard" von Ulf Küster

    Pierre Bonnard (1867-1947) gehört mit seinen Gemälden voller faszinierender Farbwelten zu den wichtigsten Post-Impressionisten. Immer wieder hat er Gärten und Boulevards, aber auch interessante und ungewöhnliche Interieurs zum Motiv für seine Bilder genommen, in denen versuchte, die Fülle seiner Sinneseindrücke mit Farbe zu beschreiben. Das vorliegende Buch ist der Katalog einer Ausstellung der Fondation Beyeler, die vom 29.1.- 22. April 2012 in Basel gezeigt wird. Mit rund 60 Gemälden, aus internationalen Museen und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.