Ulf Nilsson , Britta Nonnast Mein Bruder und ich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Bruder und ich“ von Ulf Nilsson

Brüder, die auch Freunde sind »Mein kleiner Bruder kippte vor Lachen um.« So liebevoll erzählt der Große von Abenteuern und alltäglichen Situationen mit dem Kleinen. Drei herzerwärmende Geschichten, in denen es einmal nicht um Streit, nervige Geschwister oder neue Babys geht, sondern um Brüder, die aufeinander aufpassen, einander Mut machen und die in verrückte Situationen geraten, die sie gemeinsam meistern. Drei Geschichten von überraschendem und überrumpelndem Witz, der bisweilen zu Tränen rührt. Stefan Kaminski wurde u. a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Seine Interpretationen reichen von feinfühlig bis verrückt, von rührend bis rau. Die Brüder der drei Geschichten sind bei ihm in jedem Fall gut aufgehoben.

Eine wunderbare Idee, drei tolle Geschichten und ganz viel Mehrwert!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei muntere Geschwistergeschichten mit tollen Abenteuern und Botschaften für Familien!

    Mein Bruder und ich
    Floh

    Floh

    27. June 2015 um 02:25

    "Mein Bruder und ich: Geschwistergeschichten" von Autor Ulf Nilsson und Autorin Britta Nonnast ist ein liebevolles Hörbuch schon für die Kleinsten, welches mit 3 wunderschönen und abenteuerlichen Geschichten wunderschöne Momente und die besondere Beziehung zwischen Geschwistern in das Kinderzimmer zaubert. Diese schönen Geschichten mit ihren besonderen Botschaften werden lebhaft erzählt und gesprochen von Stefan Kaminski, der diesem Hörbuch wirkliches Leben einhaucht. Erschienen im Argon Verlag (http://www.argon-verlag.de/) Zum Inhalt: "»Mein kleiner Bruder kippte vor Lachen um.« So liebevoll erzählt der Große von Abenteuern und alltäglichen Situationen mit dem Kleinen. Drei herzerwärmende Geschichten, in denen es einmal nicht um Streit, nervige Geschwister oder neue Babys geht, sondern um Brüder, die aufeinander aufpassen, einander Mut machen und die in verrückte Situationen geraten, die sie gemeinsam meistern. Drei Geschichten von überraschendem und überrumpelndem Witz, der bisweilen zu Tränen rührt. Stefan Kaminski wurde u. a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Seine Interpretationen reichen von feinfühlig bis verrückt, von rührend bis rau. Die Brüder der drei Geschichten sind bei ihm in jedem Fall gut aufgehoben." 3 wunderschöne Geschichten mit Anekdoten und Musik 1 CD Laufzeit ca. 50 min gesprochen und vertont von Sprecher Stefan Kaminski nach den Kinderbuchausgaben: "Als wir allein auf der Welt waren", "Der beste Sänger der Welt" und "Typisch Theo" Beschreibung: "Mit dem Hörbuch »Mein Bruder und ich: Geschwistergeschichten« präsentiert der Argon Verlag die ungekürzten szenischen Lesungen drei bekannter und erfolgreicher Kinderbücher von Ulf Nilsson und Britta Nonnast, die sich um das Thema Familienzuwachs und Geschwisterliebe drehen auf 1 CD. In drei bezaubernden Geschwistergeschichten offenbart der talentierte und bekannte Hörbuchsprecher Stefan Kaminski wie schön es ist, seine Abenteuer mit seinem Bruder zu teilen, sich lieb zu haben und auch mal zu streiten um sich dann wieder zu versöhnen. Die Geschichten zeigen aber auch, wie es sich für die Eltern anfühlt, wenn auf einmal ein weiteres Familienmitglied die Aufmerksamkeit braucht. Die Bücher erzählen auch wie es ist, einfach mittendrin zu sein und warum es viel mehr Spaß macht, miteinander zu spielen als sich zu streiten. Begleitet werden die drei Lesungen von einer leichten und humorvollen Geräuschuntermalung sowie von fröhlichen Melodien, die sowohl die lauten als auch die leisen Momente der Geschichten untermalen – zauberhaft lustige Unterhaltung für kleine Hörer ab 3 Jahren!" Meinung: Ich bin wirklich sehr positiv von diesem Hörerlebnis überrascht. Gleich die allererste Geschichte "Der beste Sänger der Welt" hat uns gut gefallen. Eine mit Witz untermalte Geschichte die Spaß und Verständnis bringt. Ulf Nielssons "Als wir allein auf der Welt waren" hat es uns ganz besonders angetan. Auch bei uns gab es kürzlich Familienzuwachs und meine Tochter musste lernen, dass Mama und Papa sich nun um zwei Kinder gleich liebevoll kümmern müssen. Aber auch die tolle Geschichte von Britta Nonnast "Typisch Theo" bringt eine unterhaltsame und sehr reale Geschichte mit. Die kleinen musikalischen Unterbrechungen lockern das Kinderbuch sehr auf und laden zum Mitsummen oder Pfeifen ein. Den Sprecher Stefan Kaminski kennen wir inzwischen schon von anderen Hörbüchern, und mittlerweile sind wir Freund seiner tollen Lesungen. Neben den drei besonderen Geschichten, hat mir die Botschaft und die Aussage dieser Erlebnisse und Abenteuer sehr gefallen. Denn diese Botschaften möchte man erwarten, wenn man sich mit der Thematik befasst und sich für ein Geschwisterhörbuch entscheidet. Ich mag zudem die lebhafte Vertonung und Lesung des Sprechers Stefan Kaminskis, der das quirlige Leben in einer Familie und unter Geschwistern sehr toll verkörpert und vertont hat. Stefan Kaminski erweckt hier die Situationen zum Leben.  Stefan Kaminski begibt sich in eine alltägliche Situation, wie sie unter Erwachsenen und Kindern immer wieder zu erleben ist. Die Länge der Tracks ist optimal, die Botschaften einfach sehr wertvoll und die Lesungen sprühen so vor Leben und Lebendigkeit. Liebevolle Gesten, Respekt, Erkenntnis, Nachgiebigkeit, Mut und Ehrlichkeit sind nur einige wenige Bausteine des Lebens, welches uns dieses tolle Hörbuch vermittelt. Ich, nein wir, sind sehr begeistert und empfehlen dieses Hörbuch gerne weiter! Zu diesem Glücksgriff gesellen sich noch andere Pluspunkte, die für dieses tolle Kinderhörbuch sprechen. Stefan Kaminski hat eine wirklich sehr talentierte, facettenreiche, lebendige, aber auch beruhigende, klare und harmonische Erzählstimme, der Text ist leicht zu verstehen, im idealen Tempo gelesen und hier und da mit wundervoller instrumentaler Begleitung unterstrichen. Hier stimmt die Waage, das Gleichgewicht! Die Schöpfer und Autoren der Geschichten: "Ulf Nilsson, geboren 1948 in Helsingborg, lebt in Stockholm. Er gilt als einer der wichtigsten Kinderbuchautoren Schwedens, schreibt aber auch für Erwachsene. Sein Buch "Die besten Beerdigungen der Welt" wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007 nominiert." "Britta Nonnast ist eigentlich Volkswirtin und Wirtschaftsredakteurin. Schon immer wollte die freie Journalistin Geschichten für Kinder schreiben. Das hat sie dann auch gemacht. "Typisch Theo!" ist nach "Michi, Papa und ein Haus voller Träume" ihr zweites Kinderbuch." Der Sprecher: "Stefan Kaminski wurde für seine herausragende Arbeit als Hörbuchsprecher u. a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. In seinem Live-HörSpiel-Theater Kaminski ON AIR schlüpft er fließend in alle Rollen und verleiht Filmklassikern, Theater- und Opernstoffen ein neues Gewand." Cover: Das Cover zeigt das Buchcover zu dem Kinderbuch "Als wir allein auf der Welt waren" (unser persönliches Highlight der Geschichten). Schöne Farben, tolle Illustrationen, TOP, so sollte eine Kinder CD aussehen. Fazit: Ein schönes Hörbuch, welches für Jung und Alt gleichermaßen herzallerliebst und bezaubernd ist. Besonders wenn sich Nachwuchs in der Familie ankündigt kann dieses Hörbuch schöne Botschaften vermitteln und Freude bringen. Treffende szenische Untermalungen runden das Ganze ab. Absolut zu empfehlen!

    Mehr