Uli Becker

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

20 Jahre serien.lighting

Bei diesen Partnern bestellen:

Licht verborgen im Dunkel

Bei diesen Partnern bestellen:

Dr. Dolittles Dolcefarniente

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Box

Bei diesen Partnern bestellen:

Das höchste der Gefühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Menschen. Tiere. Sensationen

Bei diesen Partnern bestellen:

Frollein Butterfly

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Wetter von morgen

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine Fresse

Bei diesen Partnern bestellen:

United Colors of Buxtehude

Bei diesen Partnern bestellen:

Sechs Richtige oder How to make Sense

Bei diesen Partnern bestellen:

Der letzte Schrei

Bei diesen Partnern bestellen:

Das blaue Wunder

Bei diesen Partnern bestellen:

So gut wie nichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Daß ich nicht lache

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles kurz und klein

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alles kurz und klein" von Uli Becker

    Alles kurz und klein
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. October 2010 um 12:54 Rezension zu "Alles kurz und klein" von Uli Becker

    »Alles kurz und klein« zählt zu den Perlen meines Bücherregals. Das Buch wurde verfasst von dem begnadeten deutschen Dichter Uli Becker und ist, was ich irgendwie nicht begreifen kann, nur noch antiquarisch erhältlich. Becker, 1953 in Hagen geboren, hat in diesem Buch seine Kindheits- und Jugenderinnerungen festgehalten, in unzähligen wunderbar pointierten Textschnipseln, die allesamt mit den gleichen Worten beginnen: »Ich erinnere mich an …« Und so erinnert er sich (für alle, die in den 50er, 60er und frühen 70er Jahren geboren ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das blaue Wunder" von Uli Becker

    Das blaue Wunder
    Monsignore

    Monsignore

    14. February 2010 um 17:38 Rezension zu "Das blaue Wunder" von Uli Becker

    Mit diesem Buch kann man seine Mitmenschen schnell, mühelos und treffsicher katalogisieren und abhaken. Alle Kurzgedichte beginnen mit "Leute, die/welche/denen", z.B. Leute, / denen am Brenner siedendheiß einfällt, / daß sie zu Hause das Bügeleisen angelassen haben." oder "Leute wie ich, / die in der Hochzeitsnacht / vom Pariserziehen nicht zurückkommen:" - 132 Seiten originelle Schlaglichter, witzig, ironisch, manchmal blödsinnig-schön. Dazu eine lose Seite mit einem misslungenen Text zum Wegwerfen. Man ahnt es schon: ...

    Mehr