Kopfsachen

von Uli Oesterle 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Kopfsachen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Antigone8s avatar

In diesem Comicband sind 8 schauerliche und eine Hector Umbra Geschichte gesaammelt, die zu gruseln und zu unterhalten vermögen.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kopfsachen"

2016 erhielt Uli Oesterle den Preis der Berthold-Leibinger-Stiftung für sein Projekt "Vatermilch", das bei Carlsen erscheinen soll. Um die Wartezeit für die Leser zu verkürzen werden die Kurzgeschichten wieder auflegelegt, die in unterschiedlichen Publikationen erschienen sind. Es sind Kurzgeschichten aus den Jahren 1999 bis 2016 - einige neu koloriert -, und als Bonus wird es eine neue, exklusive Hector Umbra-Geschichte geben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551734297
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:02.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Antigone8s avatar
    Antigone8vor 22 Tagen
    Kurzmeinung: In diesem Comicband sind 8 schauerliche und eine Hector Umbra Geschichte gesaammelt, die zu gruseln und zu unterhalten vermögen.
    Nichts für zarte Gemüter

    Zunächst ein paar Anmerkungen zum Autor:

    Uli Oesterle wurde 1966 in Karlsruhe geboren und arbeitet seit den 1990er Jahren als Ilustrator und Comiczeichner in München. Sein bisher umfangreichster Comic handelt von den Geschichten um HECTOR UMBRA, für den er auch mit dem Independent Comic Preis ausgezeichnet wurde.

    Bei dem vorliegenden Band "Kopfsachen", handelt es sich um eine Sammlung von acht schauerlichen Geschichten und einer kurzen Hektor Umbra Episode. Die einzelnen graphischen Erzählungen sind in einem Zeitraum von 1999-2016 entstanden, was auch am Pinselstrich des Autors zu erkennen ist.
    Uli Oesterle setzt sich in den einzelnen Geschichten vor allem mit den inneren Gefühlswelten der Protagonisten auseinander und scheut dabei absolut keine Tabuthemen. Die Geschichten schockieren, wühlen auf und regen definitiv zum Nachdenken an. Die Illustrationen, die Schwarzflächen und die düsteren Erzählungen ergänzen sich dabei meisterhaft. Ein Muss für alle Comicleser jenseits des Maintream aber nichts für zarte Gemüter. Düster und absolut lesenswert.

    Kommentieren0
    44
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Brain-Songs von Uli Oesterle

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks