Uli Stein Martha und Erwin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Martha und Erwin“ von Uli Stein

Unser Traumpaar ist wieder da! Bisher unveröffentlichte Cartoons über das Familienleben à la Uli Stein treffen auf die beliebten Martha-und Erwin-Klassiker! Eine einmalige Sammlung und ein Muss für jeden Uli Stein-Fan!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustig bis zur Schmerzgrenze

    Martha und Erwin
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    17. June 2014 um 12:50

        Nachdem der bekannten Cartoonist Uli Stein vor vielen Jahren in seinem nun wieder aufgelegten Buch „Alles Liebe“ das Ehepaar Martha und Erwin in  die Cartoonwelt eingeführt hatte, mutierte es schon bald zum lustigsten und schrägsten Traumpaar der Cartoonszene.     Nun legt er mit seinem neuen Buch „Martha und Erwin“ 220 neue Bilder vor aus dem Leben eines Paares, bei dem sich auf eine geniale Weise stille Einfalt (bis hin zur Dummheit) paart mit einem Pragmatismus, der an Indolenz grenzt.   Lustig bis zur Schmerzgrenze.

    Mehr