Ulla Berkéwicz Reine Erfindung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reine Erfindung“ von Ulla Berkéwicz

Was, wenn es Frühling wird, aber Bäume und Sträucher kahl bleiben und statt Früchten und Blättern nur Trauben von Schnecken in den Ästen hängen? Wenn das Vieh unversorgt auf den Weiden verendet, der katholische Priester sich im Gebälk des Glockenturms erhängt und der muslimische Schlachter das Messer an die eigene Kehle setzt? Ist das schon Endzeit oder erst Angst und Ahnung? Die Angst der Alten in ihren Häuserburgen, auf den Tod gelangweilt vom eigenen stumpfen Sinn; die Ahnung der Jungen, die der falschen Spur nicht länger folgen?
Ulla Berkéwicz' neues Buch ist nicht Roman noch Gedicht, nicht Essay noch Pamphlet. Es ist reine Erzählung wie reine Lüge, reine Erfindung: vom Ende der Angst- und Spaßgesellschaft, von der Überwindung aller religiösen Frömmelei im anarchistischen Ausdruck der Liebe. Ein Buch so sprachmächtig und bilderreich in der Diktion wie provokant und kompromisslos im Denken.

das buch erscheint doch erst 2015, oder?!

— MissPaulchen

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Zeit für romantische Emotionen und Empfindlichkeiten gibt es wenig, Pragmatismus, Realismus – das ist es, was das Leben fordert.

AenHen

Menschenwerk

Was bleibt, wenn die Menschlichkeit abhanden kommt?Schmerzhaft und grausam, eindringliche Lektüre.

ulrikerabe

Der Frauenchor von Chilbury

Tolle Geschichte, mitreißend und berührend

Wuestentraum

Highway to heaven

Eine ziemlich verrückte ganz normale Liebesgeschichte

loly6ify

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

[4/5] Skurril und rätselhaft geht es weiter, stets unvorhersehbar und überraschend dazu. Nur dieses Ende...!!!

Marysol14

Sonntags in Trondheim

WE are Family :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks