Ulla Hahn Teufelsbraten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Teufelsbraten“ von Ulla Hahn

„Düvelsbrode“ – Teufelsbraten – wird sie von ihrer Familie immer geschimpft, die kleine Hildegard (Nina Siebertz, Charlotte Steinhauer, Anna Fischer), Tochter eines ungelernten Fabrikarbeiters (Ulrich Noethen) und einer Putzfrau (Margarita Broich), nur weil sie mit ihrem unbeugsamen Willen, lesen und schreiben zu lernen, bei ihren kölsch sprechenden Eltern und ihrer Großmutter (Barbara Nüsse) auf gewaltige Abwehr stößt. Allein der Großvater (Peter Franke) versteht sie, von ihm lernt das Mädchen „Buchsteine“ kennen, die ihre Fantasie in Gang setzen und sie darin bestärken, dass Ausflüge in die Wörterwelt, dass Sprache und Literatur sie aus dem einengenden katholisch-rheinisch geprägten Elternhaus und letztlich aus dem Proletariermilieu herausführen. Doch bis zur Aufnahme ins ersehnte Gymnasium ist der Weg für Hildegard steinig – sie muss mehr als jedes andere Mädchen kämpfen. Der Roman „Das verborgene Wort“, die schmerzliche Emanzipationsgeschichte einer Arbeitertochter in den 50er Jahren, geschrieben von Ulla Hahn, einer der wichtigsten deutschsprachigen Lyrikerinnen, diente als Vorlage für den Zweiteiler „Teufelsbraten“.

Stöbern in Romane

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Überraschend sehr gut gefallen!

AnneHuhn

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Puah! Wass'n Ritt!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Frau Einstein

Fiktiver Roman zu zwei realen Personen aus der Vergangenheit

angelaeszet

Wenn Martha tanzt

Eine Geheimnisvolle Familien Geschichte mit einem unerwarteten & berührendem Ende

Arietta

Die erstaunliche Familie Telemachus

Eine Familiensaga der anderen Art mit vielen skurrilen Charakteren, Mafiaelementen und einer Prise Humor.

Testsphaere

Nackt über Berlin

3 Eier in der Pfanne - was ein Bildnis für diesen Coming-of-Age-Debütroman über Liebe, Abhängigkeiten, Gerechtigkeit & klassische Musik

elane_eodain

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks