Ulla Mersmeyer Eselin Evelyn entdeckt den Südpol

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eselin Evelyn entdeckt den Südpol“ von Ulla Mersmeyer

Eigentlich will Eselin Evelyn doch nur einen kleinen Apfel stibitzen. Und zwar aus dem seltsamen, großen Korb, den Bauer Bauke auf ihrer Weide abgestellt hat. Doch was dann geschieht, ist eine Überraschung für den ganzen Hof: Der Korb – der nichts anderes ist als die Gondel eines Heißluftballons – hebt plötzlich ab, mitsamt Evelyn! Ehe sie sich’s versieht, beginnt für Evelyn eine aufregende Reise, bei der sie jede Menge neue Freunde und viele wahrhaft eselige Abenteuer erwarten.

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unfreiwillige Reise

    Eselin Evelyn entdeckt den Südpol
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    10. January 2016 um 09:38

    Evelyn ist eine Eselin und sie mag für Ihr Leben gerne Boskopp-Äpfel. Bauer Bauke hat gerade einen Korb voll in die Gondel eines Heißluftballons gestellt, denn er hat seiner Frau ein ganz besonderes Geschenk zum Geburtstag gemacht: ein Picknick während der Ballonfahrt. Als Evelyn einen klitzekleinen Apfel stibitzen will, reißt die Halteleine des Ballons und Evelyn macht unfreiwillig eine Ballonfahrt. Dass diese Reise bis zum Südpol geht, verrät schon der Titel des Buches. Mehr über die Abenteuer dieser Reise soll hier aber nicht verraten werden. Es ist eine sehr unterhaltsame Geschichte, die ohne pädagogischen Anspruch daher kommt. Sie macht einfach nur Spaß. Ganz besonders toll sind die wunderschönen kindgerechten Illustrationen, bei denen es eine ganze Menge zu entdecken gibt. Ein sehr schönes Buch für Kinder im Kindergartenalter.

    Mehr