Neuer Beitrag

Ursula-Maria

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

historischer Roman aus dem alten Rom um etwa 80 nach Christus.

Als Stefanos und Aglaia, griechische Mediziner im alten Rom, zu einer Todkranken gerufen werden, ahnen sie nicht, in welche gefährlichen Verstrickungen sie alsbald geraten sollten.
Ist Antonia Larcius ein weiteres Opfer der in Rom grassierenden Seuche oder steckt mehr dahinter?

Stefanos und Aglaia sind davon überzeugt, dass die Senatorengattin ermordet wurde und machen sich daran, den Mörder zu finden.

Autor: Ulla Schmid
Buch: Das Leben und Sterben der Antonia Larcius

aftersunblau

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe mir gerade die Inhaltsangabe bei Amazon angesehen und finde das es sich richtig spannend anhört. Man erfährt bestimmt etwas zur Medizin der damaligen Zeit.
Ich lese gerne historische Romane und wenn es dann kombiniert mit Kriminalistischen Ermittlungen ist, dann muss ich das unbedingt lesen.

0VELVETVOICE0

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Normalerweise landen historische Romane nur selten in meinem Bücherregal, aber das klingt nach einem Thema, dass mir sehr gefallen könnte und ich würde mich freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen würde.

Beiträge danach
79 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

flieder

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden
@Ursula-Maria

Das soll auch keine Abwertung sein, dass Buch hat mir gut gefallen. Meine Rezi kommt am Wochenende

nirak03

vor 4 Jahren

Hier kommt meine Rezi zum Buch. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Ulla-Schmid/Das-Leben-und-Sterben-der-Antonia-Larcius-1028849675-w/rezension/1065215094/

Star_walker

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension. Danke fürs Mitlesen!

http://www.lovelybooks.de/autor/Ulla-Schmid/Das-Leben-und-Sterben-der-Antonia-Larcius-1028849675-w/rezension/1065524263/

Blaustern

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Ich bin nun ungefähr in der Mitte und muss sagen, es liest sich gut, der Stil ist einfach gehalten, und es ist spannend. Allerdings sind mir die Personen auch etwas blass, man hätte sie mehr ausarbeiten können.

flieder

vor 4 Jahren

Danke, dass ich mitlesen durfte. Hier nun meine Rezi
http://www.lovelybooks.de/autor/Ulla-Schmid/Das-Leben-und-Sterben-der-Antonia-Larcius-1028849675-w/rezension/1065649039/

Blaustern

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ulla-Schmid/Das-Leben-und-Sterben-der-Antonia-Larcius-1028849675-w/rezension/1073736579/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Die Rezi stelle ich auch noch bei Amazon rein.

Wildpony

vor 4 Jahren

Hier meine Rezension:
Sorry das mich das Buch jetzt nicht so begeistern konnte.
Ich danke dafür das ich mitlesen durfte:

Lovelybooks.de:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ulla-Schmid/Das-Leben-und-Sterben-der-Antonia-Larcius-1028849675-w/rezension/1077576797/1077579690/

Neuer Beitrag