Ulli Kammigan

 5 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Ulli Kammigan

Ulli Kammigan, 1943 nur deshalb nicht in Hamburg geboren, weil die Engländer kurz vor seiner Geburt die Stadt in Schutt und Asche legten.
Seit 1949 lebt er in Hamburgs Norden. Bis zu seiner Pensionierung war er Lehrer für Mathematik und Sport an einer Hamburger Gesamtschule, heute Stadtteilschule.
Er war zweimal verheiratet und hat vier Kinder, jeweils zwei pro Ehefrau – er ist ja Mathematiker.
1993 hat er mit dem Schreiben angefangen: Der Beginn einer Autobiografie und eines Science-Fiction-Romans. Damit hat er jedoch nach kurzer Zeit wieder aufgehört und erst 2012 weitergeschrieben.
Zwischenzeitlich hat er regelmäßig in Kurzgeschichten und Gedichten Ereignisse im Schuljahr satirisch aufgearbeitet und auf Festen vorgetragen, seine Kollegen zum Lachen gebracht und sich fast unbeliebt gemacht, denn er war die Krähe, die anderen eben doch ein Auge aushackt.
Er lebt, seit vielen Jahren immer noch an dem Ort, an dem er den größten Teil seiner Kindheit verbracht hat, in Hamburg-Niendorf.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ulli Kammigan

Cover des Buches SELENA (ISBN:9783862797134)

SELENA

 (1)
Erschienen am 15.02.2013
Cover des Buches Selena und die irdischen Außerirdischen (ISBN:9783741208096)

Selena und die irdischen Außerirdischen

 (1)
Erschienen am 03.06.2016
Cover des Buches Selena II (ISBN:9783864688133)

Selena II

 (0)
Erschienen am 12.11.2014
Cover des Buches Selena oder Aliens sind auch nur Menschen (ISBN:9783741226960)

Selena oder Aliens sind auch nur Menschen

 (0)
Erschienen am 27.06.2016
Cover des Buches Aus der griechischen Mythologie (ISBN:9783739244679)

Aus der griechischen Mythologie

 (0)
Erschienen am 12.07.2019

Neue Rezensionen zu Ulli Kammigan

Neu

Rezension zu "Das Mädchen, der Komet und die Chaotisch Infernalische Agentur" von Ulli Kammigan

Ironisch sarkastische Nabelschau der Menschheit - sehr empfehlenswert
jfriemelvor 2 Jahren

Stellen Sie sich vor sie sind ein idealer Mensch, so wie wir eigentlich alle sein wollen, sie kommen von einem fernen Planeten und stranden ohne Gedächtnis auf der Erde. Was sie dann hier erleben würden, wenn sie mit dem Homo Sapiens, seinen Unzulänglichkeiten, Vorurteilen und Paranoia  konfrontiert würden, das erzählt dieses hervorragende Buch mit leichter Hand. Lesen Sie dieses Buch und vielleicht werden sie so manches, an dem sie heute achtlos vorüber gehen, oder über das  Sie sich gar keine Gedanken machen, mit anderen Augen sehen. Gäbe es hundert Punkte, dann würde ich sie hier vergeben!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Selena und die irdischen Außerirdischen" von Ulli Kammigan

Ein Science Fiction, der dem Homo Sapiens gnadenlos den Spiegel vorhält.
jfriemelvor 3 Jahren

Band 3 der Selena-Reihe ist ein humorvoll geschriebener flotter Science Fiction Roman, der in einer spannenden Handlung gnadenlos alle Facetten des Versagens des Homo Sapiens als angeblich vernunftbegabtes Wesen beleuchtet. Ich kann das Buch uneingeschränkt zur Lektüre empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Selena II oder Auch wir sind Aliens! Fast überall!" von Ulli Kammigan

Humorvoller Trip durch das All auf der Suche nach einem positiven Entwicklungspfad für Primaten
jfriemelvor 4 Jahren

Ein wirklich gelungener Anschluss an seinen Vorgänger, bei welchem die Erdmenschen kläglich darin versagt haben, mit Besuchern aus dem All einen friedlichen Dialog zu führen. Das zweite Buch führt uns durch das Weltall und lässt uns eine Reihe anderer Welten besuchen, auch welchen es auch Primaten in unterschiedlichen kulturellen Entwicklungsstufen gibt. Dies wird mit leichter Hand und einem Augenzwinkern flott erzählt, wobei alle Stärken und Schwächen unserer Spezies auf das Genaueste beleuchtet werden und das ganz ohne religiöse oder moralische Scheuklappen. Ich kann nur sagen: Das muss man gelesen haben!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Ulli Kammigan?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks