Ulli Kammigan SELENA

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SELENA“ von Ulli Kammigan

Stell dir vor, es läuft dir ein Hund oder eine Katze oder es fliegt dir ein Kanarienvogel zu. Das wäre sicher kein großes Problem. Aber nun fliegt dir ein komplettes, herrenloses Raumschiff zu. Und dann machst du auch noch den Fehler, dies der Öffentlichkeit zu präsentieren, weil du ein zu weiches Herz hast. Außerdem bist du restlos pleite und brauchst dringend Geld. Dann hast du ein wirkliches Problem, zumal du auch noch einen der ranghöchsten US-Generäle ziemlich alt aussehen lässt. Das wird er dir niemals verzeihen. Daher beginnt eine erbarmungslose Hetzjagd über den gesamten Globus. Militär und Geheimdienste sind hinter dir her. Dein adoptiertes Raumschiff kann dir dummerweise dabei nicht helfen, denn du hast es verpatzt … Ulli Kammigan, Jahrgang 1943, lebt in Hamburg. Er hat Mathematik und Erziehungswissenschaften studiert und war eine lange Zeit Lehrer für Mathematik, Sport und Schwimmen an einer Hamburger Gesamtschule.

Großartiger Science Fiction unbedingt empfehlenswert

— jfriemel
jfriemel

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

interessante Einblicke in eine Familie, ein Buch mit kleinen Schwächen

Kaffeetasse

Die Tänzerin von Paris

Lucias Geschichte hat mich sehr bewegt. Es war erschreckend mit zu verfolgen, wie aus einer talentierten Frau ein psychisches Wrack wird.

hasirasi2

Und es schmilzt

Eine großartige Geschichte, ohne dabei zu sein doch dabei, und wie sprachgewaltig - wow!

Daniel_Allertseder

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich dramatisches, aber auch faszinierendes Buch über den Mut eines Mannes, der belogen und betrogen wurde - ein Mutmacher!

Daniel_Allertseder

Der Brief

Gute Idee, oberflächliche Umsetzung

skaramel

Töte mich

Nicht zu empfehlen.

verruecktnachbuechern

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartiger Science Fiction - unbedingt empfehlenswert!

    SELENA
    jfriemel

    jfriemel

    14. May 2015 um 12:47

    Stell dir vor, du findest ein Raumschiff - oder ein Raumschiff mit KI findet dich! Und dann versuchst du das Beste daraus zu machen. Ein wirklich großartiger SF-Roman, wissenschaftlich perfekt recherchiert und humorvoll erzählt. Und doch bleibt einem das Lachen ganz schnell im Halse stecken, ob der Unfähigkeit der Menschen mit "Fremden" friedlich umzugehen. Daraus ergebt sich eine manchmal turbulente, spannende Handlung, in der auch das Zwischenmenschliche nicht zu kurz kommt. Meine Empfehlung: Lesen sie dieses großartige Buch und dann werden sie umgehend großen Appetit auf die Fortsetzung haben. Ich jedenfalls, werde sie mir jetzt umgehend beschaffen.

    Mehr