Ulli Kulke Abenteuer Weltgeschichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abenteuer Weltgeschichte“ von Ulli Kulke

LIVE DABEI: Die neue Reihe der Verlage Brockhaus und Beltz & Gelberg. Fundiertes Wissen, großartige Bilder, literarisch vermittelt. An Bord der Santa Maria, im Jahr 1492: Christoph Kolumbus rüstet sich mit seinen Männern, das vor ihnen liegende, unbekannte Land zu betreten, das später einmal Amerika genannt werden wird. Warum aber glaubt er in Asien zu sein? Welche Idee leitet ihn und was hat das alles mit Gewürzen zu tun? Ulrich Kulke spürt diesen und vielen anderen Fragen nach und beweist, dass Kolumbus’ Entdeckungsreise bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat. 20 sensationelle Ereignisse der Weltgeschichte versammeln sich in diesem Band, faktenreich und informativ, spannend und anschaulich geschrieben, stellen sie eine erste Einführung in die Weltgeschichte dar – von der Steinzeit bis heute.

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Abenteuer Weltgeschichte" von Ulli Kulke

    Abenteuer Weltgeschichte

    HeikeG

    12. August 2008 um 14:57

    Auf den Spuren der Menschheit - Jesus von Nazareth trifft Göttervater Zeus beim Fall der Berliner Mauer, um über das Ei des Kolumbus zu diskutieren - Kindern und Jugendlichen eine Vorstellung von vergangenen Epochen zu vermitteln, sollte ein wichtiges Anliegen der Kinder- und Jugendliteratur sein. Denn wer die Welt verstehen will, muss ihre Geschichte kennen. Erst im 19. Jahrhundert, in einer Zeit, in der das Bewusstsein für die Historie durch die vielfältigen gesellschaftlichen Umbrüche erwachte und das "Bild" von der eigenen Vergangenheit nachhaltig prägte, erlangten historische Themen für Autoren und Leser eine besondere Bedeutung. In der heutigen Zeit haben Geschichtserzählungen ihren festen Platz in der Kinder- und Jugendliteratur. Einen großartigen und vor allem kindgerecht exzellent aufbereiteten Beitrag nimmt dabei das vorliegende Buch "Abenteuer Weltgeschichte" ein. Doch welche Ereignisse aus der Entwicklung der Menschheit, welche Persönlichkeiten der Vergangenheit und der jüngsten Gegenwart sollte man Kindern näherbringen, ohne sie mit allzu viel geballtem Wissen zu überfrachten und somit das Interesse von vornherein erlahmen zu lassen? Ulli Kulke hat das scheinbar Unmögliche möglich gemacht: In 20 Kapiteln bietet er einen Überblick übers "Große und Ganze", der hervorragend geeignet ist, junge Leserinnen und Leser ab 10/11 Jahren in unsere geschichtliche Vergangenheit einzuführen. Pharaonen, Römer und Napoleon Der Pharaonenkult der alten Ägypter, das Reich Karls des Großen, das der Römer oder die Französische Revolution sind nur einige der historischen Stationen, die hier vorgestellt werden. Kulke erzählt die Weltgeschichte mit Sachkunde und Lebendigkeit, ganz nach dem Motto: "Geschichte schreibt weitaus spannendere Storys als alle Dichter", so Kulke in einem Interview. Und genauso spannend ist seine Reise, auf die er die jungen Leser mitnimmt. Ganz früh beginnt er, bei den Spuren der ersten Menschen, die eigentlich - insgesamt auf das Alter unseres Planeten gesehen - gar nicht so alt sind. "Lassen wir einmal das Alter der Erde - 4,5 Milliarden Jahre immerhin - zusammenschrumpfen auf ein Kalenderjahr, also vom 1. Januar bis zum 31. Dezember. Dann betritt der letzte gemeinsame Verwandte von uns Menschen und den Affen, der 'Australopithecus', erst am 31. Dezember nachmittags die Bühne der Vorgeschichte." Nach "Homo erectus" und "Homo sapiens" geht es "Schlag auf Schlag". Die Hochkultur der Ägypter, mit ihren prachtvollen Pyramiden und ihren Schriftzeichen - den Hieroglyphen -, die erste Demokratie im alten Griechenland, die Römische Republik und das anschließende Kaiserreich mit solch klingenden Namen wie Cäsar, Augustus, Hannibal und den legendären Gladiatorenkämpfen werden wohl das Herz der jungen Leser besonders hoch schlagen lassen. Aber auch auf die Entstehung der drei großen monotheistischen Weltreligionen, des Judentums als älteste, des Islams und des Christentums, wird in jeweils eigenen Kapiteln eingegangen. Die Zeit "Karl des Großen", die blutigen Kreuzritterzüge, die Reformation um Martin Luther sowie der absolutistische Staat Ludwig XIV. und die Französische Revolution bilden weitere einschneidende Ereignisse im alten Europa. Spannend und kindgerecht mit inhaltliches Niveau Aber Kulke schaut auch über die "eigenen" Grenzen hinaus. Das Buch heißt nicht umsonst "Abenteuer Weltgeschichte". Marco Polos legendäre - vielleicht auch nie stattgefundene - Chinareise, Kolumbus' Entdeckung Amerikas und dessen Weg zur Unabhängigkeit sind weitere Themen. Danach kehrt der Autor wieder nach Europa zurück. Die Zeit der industriellen Revolution, die dunkle Geschichte Deutschlands mit ihren zwei Weltkriegen, die Judenverfolgung unter den Nationalsozialisten sowie die Oktoberrevolution in Russland bilden separate Kapitel. Mit der deutschen Teilung und ihrem friedlichen Ende - dem Fall der Berliner Mauer - sowie "9/11" - dem Terroranschlag auf das World Trade Center in New York endet das hochinteressante, überaus informative und dabei stets spannend und kindgerecht aufbereitete Buch aus der Kindersachbuchreihe "Live Dabei" des BELTZ & Gelberg Verlages, das in Zusammenarbeit mit dem Jugend Brockhaus entstanden ist. Alle bisher erschienen Bände zeichnen sich durch einen einheitlichen Aufbau aus und sind in zwanzig Kapitel gegliedert. Jedes Thema startet mit einem (fiktiven) Livebericht an Ort und Stelle des Geschehens. Danach folgt ein in kurzen Sätzen gehaltener, lockerer und lebendiger Beitrag, der nicht starr am Sujet festhält, sondern übergreifend einen breiten Kontext betrachtet, sondern Ursachen und weitere Entwicklungen analysiert und aufzeigt. Trotz ihres hohen Unterhaltungswertes bieten alle Beiträge ein erstaunliches inhaltliches Niveau. Farblich unterlegte Themen und Stichpunkte unter der Überschrift "Wissen spezial" vertiefen von Zeit zu Zeit das Gelesene und lockern den Text angenehm auf. Diese Infokästen, eine reiche Bebilderung mit vielen bunten Zeichnungen und Fotografien, eine übersichtliche Zeitleiste auf einen Blick und ein Register im Anhang gestalten das Buch äußerst lesefreundlich. Fazit: Von der Steinzeit, über die Hochkultur der alten Ägypter, Griechen und Römer bis in die geschichtliche Gegenwart stellt Ulli Kulke 20 einschneidende Ereignisse in der Geschichte der Menschheit in äußerst unterhaltsamer und wissenswerter Weise vor. Empfohlen für Kinder ab 10/11 Jahren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks