Ullrich Günther Handbuch für Kommunikations- und Verhaltenstrainer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Handbuch für Kommunikations- und Verhaltenstrainer“ von Ullrich Günther

Kurztext Dieses Handbuch ist ein anwendungsorientierter Leitfaden für Kommunikations- und Rhetorikseminare in der allgemeinen Erwachsenenbildung und der beruflichen Weiterbildung. Wissenschaftliche Erkenntnisse zu den einzelnen Praxisfeldern (Vortrag, Verhandlung etc.) werden verständlich präsentiert und in Verhaltensempfehlungen zusammengefasst. Diese können als Unterrichtsmaterial benutzt werden. Wichtig sind die zu jedem Abschnitt angefügten Übungen. Hier wird der Trainer beispielhaft vertraut gemacht mit Inhalt, Aufwand, Ablauf und Varianten eines Seminars; mit Möglichkeiten, unterschiedliche Teilnehmertypen zu motivieren; mit Krisensituationen und ihrer Meisterung. Mit Fallbeispielen und Planspielen (wie die Hausversammlung zur Hofbegrünung oder eine Verhandlung vor der Schiedsstelle des Kfz-Handwerks) illustrieren die Autoren ihren Ansatz der Rollenspielmethodik. Das Buch dient damit als direkte Anleitung zur Seminarpraxis, kann aber auch als spannende Lektüre zum Selbststudium genutzt werden. nach oben -------------------------------------------------------------------------------- Inhalt Teil A: Standard-Bausteine für Kommunikations- und Rhetorikseminare Verbo(r)gene Botschaften? Typische Störungen der Kommunikation Rückmeldung - Information, die lernen läßt Streß, Selbstsicherheit und Streßbewältigung Sechs Strategien für Anforderungssituationen Über den Umgang mit Mißbilligung Merkmale selbstsicheren Verhaltens im Gespräch Argumente organisieren Rhetorische Tricks und ihre Abwehr Beeindrucken. Suggestionstechniken Diskussion, Besprechung und ihre Leitung Aufgaben eines Besprechungsleiters Vorbereitung, Durchführung einer Besprechung Rede und Vortrag Umgang mit Zwischenrufen. Schlagfertigkeit Kurzrede, Replik, Vortrag Visualisierungsmedien: Vor- und Nachteile Gesprächssteuerung aus der schwächeren Position Prüfungs- und Bewerbungsgespräch Interessen und ihre Ver-Handlung Verhandlungskonzepte, -stile, -grundsätze Teil B: Didaktik, Methodik und Organisation der Seminardurchführung Zeitstruktur. Seminaraufbau und -dramaturgie Seminarmanagement Gruppenarbeit. Team-Teaching Rollenspiel-Methodik: Soziales Lernen organisieren Weiterführende personenbezogene Auswertung

Stöbern in Sachbuch

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Handbuch für Kommunikations- und Verhaltenstrainer" von Ullrich Günther

    Handbuch für Kommunikations- und Verhaltenstrainer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2011 um 15:58

    Wie führt man Kommunikations- und Rhetorikseminare in der Erwachsenenbildung und der beruflichen Weiterbildung durch? Wie kann man Seminarteilnehmern das nötige Know-How praxisnah und ansprechend vermitteln? Wie kommt man mit gruppendynamischen "Fallen" klar? Dieser Leitfaden für Trainerinnen und Trainer zeigt auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie man Seminare erfolgreich plant und durchführt. Er macht beispielhaft mit Inhalt, Aufwand, Ablauf und Varianten eines Seminars vertraut. Er zeigt, wie man unterschiedliche Teilnehmertypen motivieren und Krisensituationen meistern kann. Praxisfelder sind u. a. Präsentation, Verhandlung, Argumentation und rhetorische Tricks, Prüfung und Bewerbung. Ob direkte Anleitung zur Seminarpraxis oder spannende Lektüre zum Selbststudium -- dieses Handbuch ist für Trainerinnen und Trainer der ideale Begleiter zum Berufseinstieg. Mit zahlreichen praktischen Übungen.

    Mehr