Ulrich Dibelius Karl Amadeus Hartmann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karl Amadeus Hartmann“ von Ulrich Dibelius

Das Interesse an Werk und Biografie Karl Amadeus Hartmanns ist in den letzten Jahren immens gewachsen - jenes Komponisten der "inneren Emigration", der sich als politisch Hellhöriger ein aufgeklärtes Gespür für die herrschende Zeitatmosphäre bewahrte und stets für eine selbst zu verantwortende Wahrheit eintrat. Ulrich Dibelius erkennt in Hartmanns Werk "eine Stimme, die Schönheit beschwören und vor der gefährlichen Verstrickung in Zwist, Dummheit, Krieg und menschliche Untergangs-Hybris nachdrücklich warnen will". §Erst jetzt, kurze Zeit vor dem 100. Geburtstag Hartmanns im August 2005, lässt sich das Gesamtwerk in seiner Vielseitigkeit und seinen Wandlungen ganz überblicken. Die Verschleierungstaktik des Komponisten, die langwierige Entschlüsselung des Nachlasses und einige Neufunde aus letzter Zeit ließen eine Gesamtdarstellung nicht früher zu. §Hartmanns Werk hat dank der gesteigerten Aufführungszahlen und vor allem neuer CD-Produktionen eine stärkere Verbreitung gefunden und damit die Aufnahmebereitschaft beim Publikum erheblich gefördert.§In 15 Abschnitten wird Hartmanns Werk, nach Gattungen gegliedert, von prominenten Autoren dargestellt. Ergänzt werden diese allgemein verständlichen Werkeinführungen durch Zeugnisse von Personen, die ihn kannten und ihn in ihrer unverwechselbaren Vitalität charakterisieren. Auch Originaltexte von Hartmann finden sich in dem durch ein Werkverzeichnis ergänzten Sammelband, dessen Vielstimmigkeit einen faszinierenden Komponisten neu ins Bewusstsein ruft.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen