Ulrich Enzensberger Herwegh

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herwegh“ von Ulrich Enzensberger

Georg Herwegh (1817 bis 1875): Glückspilz, liebenswürdiger Narr, Tagedieb, Vaterlandsverräter, Wirrkopf und Deutschlands erster politischer Dichter. Seiner soll in dieser Biographie, die ihn auf Grund neu erschlossener Quellen in seiner ganzen Ambivalenz schildert, gedacht werden.§Er ist ziemlich vergessen, aber zu Lebzeiten war er berühmt und berüchtigt: der deutsche Star 1841, der Buhmann des Jahres 1848. Vertauschte die Feder mit dem Schwert und rettete sich im letzten Moment. Immer wieder Unperson, immer wieder in den Schlagzeilen. Schmachtende Damenkränzchen, Spottfigur der Bänkelsänger, ewiger Emigrant, Freund von Marx, Bakunin, Wagner, Liszt, Herzen und vielen anderen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen