Ulrich Herbert

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Dritte Reich

Bei diesen Partnern bestellen:

Best

Bei diesen Partnern bestellen:

Arbeit, Volkstum, Weltanschauung

Bei diesen Partnern bestellen:

Best

Bei diesen Partnern bestellen:

Wandlungsprozesse in Westdeutschland

Bei diesen Partnern bestellen:

Arbeit, Volkstum, Weltanschauung

Bei diesen Partnern bestellen:

Fremdarbeiter

Bei diesen Partnern bestellen:

Europa und der Reichseinsatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Fremdarbeiter

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kurz und kompakt

    Das Dritte Reich
    boseboeck

    boseboeck

    08. May 2017 um 18:02 Rezension zu "Das Dritte Reich" von Ulrich Herbert

    Einfach nur top...kurz und knapp zusammengefasst und doch immer wieder neue Fakten...auch trotz der sachlich beschriebenen Tatsachen immer wieder schockierend...viele Sätze musste ich mehrmals lesen und wirken lassen...aus meiner Sicht eine Pflichtlektüre, um den aktuellen politischen Entwicklungen Einhalt zu gebieten...

  • Kompakter und fundierter Überblick

    Das Dritte Reich
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    22. September 2016 um 13:21 Rezension zu "Das Dritte Reich" von Ulrich Herbert

    Kompakter und fundierter ÜberblickWer die dicken Wälzer und die zigtausende von Seite der Literatur über das dritte Reich, seine Geschichte, seine Protagonisten, seine Folgen und allem anderen, was dazugehört, vor Augen hat, dem ist umgehend klar, dass dieser schmale Band nicht mehr als einen Überblick über die Geschichte des Dritten Reiches bieten kann. Und bieten will.Dies aber vollzieht Ulrich Herbert in souveräner Weise. Alle wesentlichen Etappen, die Wurzeln und (im Ansatz) die Folgen dieses „politischen Experiments“ der ...

    Mehr
  • Informativ und lesenswert

    Das Dritte Reich
    StefanSchweizer

    StefanSchweizer

    30. August 2016 um 11:26 Rezension zu "Das Dritte Reich" von Ulrich Herbert

    Das 3. Reich auf 125 Seiten darzustellen ist ein großes Wagnis. Zu groß sind die Gefahren der Auslassungen, Verkürzungen und Missverständnisse. Aber dem renommierten Freiburger Historiker Ulrich Herbert ist genau dieses Unterfangen gut gelungen. In der Reihe C.H.Beck Wissen hat er "Das Dritte Reich - Geschichte einer Diktatur" herausgegeben. Das Buch stellt die Geschichte des 3. Reichs von den Anfängen bis zum Ende 1945 dar. Herbert legt dabei besonderes Gewicht auf die außenpolitisch folgenreichen Jahre der NS-Außenpolitik, ...

    Mehr
    • 3
  • Umfassend, fundiert und detailliert.

    Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    22. May 2014 um 10:54 Rezension zu "Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert" von Ulrich Herbert

    Umfassend, fundiert und detailliert. Gut 1250 dünne Seiten, eng bedruckt, chronologisch strukturiert, anders, als es der Titel auf den ersten Blick erwarten lässt, bereits 1870 beginnend (was Sinn macht, da die Jahre zur Jahrhundertwende hin vielfach gesellschaftlich, kulturell, politisch, wirtschaftlich und militärisch jene Wurzeln bereit stellten, welche die geschichtlichen Entwicklungen des 20. Jahrhunderts in Deutschland maßgeblich begründeten) und bis zum Millenium reichend, so stellt sich dieses Buch zunächst dem Leser dar. ...

    Mehr
  • Ein Mammutwerk

    Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    15. May 2014 um 12:42 Rezension zu "Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert" von Ulrich Herbert

      Das vorliegende Buch des renommierten Historikers Ulrich Herbert, der auch unter den Mitgliedern seiner Zunft im Ausland ein sehr hohes Ansehen genießt, ist ein Mammutwerk, vor dem man dennoch trotz seiner 1250 Druckseiten ( der Rest besteht aus den Anmerkungen und dem ausführlichen Literaturverzeichnis) nicht zurückscheuen sollte. Insbesondere dann nicht, wenn man als im 20. Jahrhundert geborener und aufgewachsener Zeitgenosse einmal etwas genauer hinter die Kulissen und die Zusammenhänge schauen möchte, verstehen will, wie es ...

    Mehr