Ulrich Hesse , Gregor Schnittker „Unser ganzes Leben“

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „„Unser ganzes Leben““ von Ulrich Hesse

80.000 Besucher pro Spiel: Beim Zuschauerzuspruch hält Borussia Dortmund einen einsamen Rekord. Die Fans und ihre Kultur prägen wesentlich das Gesicht der Stadt.Dieses aufwendig recherchierte und gestaltete Buch erzählt die Geschichte der BVB-Fanbewegung von den (kleinen) Anfängen bis heute. Veteranen der fünfziger Jahre kommen ebenso zu Wort wie 'Kutten-Fans' oder die heutigen Ultras. Man kann sich sattlesen an originellen Anekdoten und skurrilen Begebenheiten, nichtunterschlagen werden dabei Problembereiche wie das Wirken der rechtsradikalen 'Borussen-Front'. Dutzende junger und älterer Fans steuerten für das Buch private Fotoschätze bei, vom Leben auf den Kurven, von Auswärtsfahrten, von den großen Choreografien. Kurzum: Für Außenstehende ist das Buch interessant, für BVB-Fans das reinste Poesie-Album.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ideales Geschenk für jeden BVB Fan in- und außerhalb von Dortmund

    „Unser ganzes Leben“
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    03. June 2013 um 10:58

    Es gibt mittlerweile, vor allem aus dem Verlag Die Werkstatt aus Göttingen, viele wunderbare Monographien zu den großen Fußballvereinen des Landes und ihrer bewegten Geschichte. Das vorliegende Buch von Ulrich Hesse und Gregor Schnittker fällt aus dem Rahmen, denn es beschreibt nicht die Geschichte eines Vereins, sondern die seiner Fans.   In sechs Zeitabschnitten aufgeteilt erzählen die beiden Autoren mit vielen Fotografien und Abbildungen illustriert die außergewöhnliche Geschichte der Fankultur von BVB Borussia Dortmund.   Mit zahlreichen Interviews, persönlichen Erinnerungen von erfahrenen Fans aus Vergangenheit und Gegenwart und Rückblicken ist ihnen nicht nur ein würdiges Porträt einer quer durch das vergangene Jahrhundert einzigartige Fanszene gelungen, sondern sie haben auch am Beispiel des BVB aufschlussreich und informativ beschrieben, wie sich die Kultur der Fans seit etwa 2000 verändert hat.   Ein ideales Geschenk für jeden BVB Fan in-  und außerhalb von Dortmund.

    Mehr