Ulrich Hub An der Arche um Acht

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „An der Arche um Acht“ von Ulrich Hub

Was machen drei Pinguine und eine Taube, die der Sintflut entkommen wollen? Sie verabreden sich: »An der Arche um acht«. Doch Noah hat bestimmt, dass nur zwei Tiere jeder Art mitdürfen. Was sollen die Freunde also tun? Ulrich Hub erzählt die Geschichte von Noah neu. Mit Leichtigkeit und Witz nimmt er die großen Fragen ernst. Was bedeutet Solidarität? Gibt es Gott wirklich? »Er hat nur einen kleinen Nachteil«, sagt einer der Pinguine: »Er ist unsichtbar.« Hörspiel mit Chris Pichler, Stefko Hanushevsky, Jens Harzer, Lars Rudolph und Helmut Winkelmann. Eine Koproduktion des HR mit dem NDR: Regie: Andrea Getto

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Glattes Haar wär' wunderbar

Witziges Bilderbuch in Reimen, das zeigt, dass man schön ist, so, wie man ist. Und manche sich genau das wünschen, was man an sich nicht mag

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drei Pinguine und die Arche - ironisch, witzig, ein tolles Hörvergnügen

    An der Arche um Acht

    Buchraettin

    28. February 2017 um 08:22

    Kindermeinung Das ist echt witzig. Und das ist so für  Kleinere, so ab 8 Jahren, weil es ist ein bißchen komplex. Die Musik fand ich nicht so toll. Der Erzähler, der war richtig toll. Es geht hier um die Arche, Noahs Arche. Von jeder Tierart dürfen 2 drauf. Da freuen sich die beiden Pinguine- aber was passiert mit dem kleinen Pinguin? Die Geschichte fand ich toll und witzig. 5 von 5 Sternen. Meine Meinung Dort wo die drei Pinguine leben, passiert eigentlich nie was. Es ist immer weiß, man sieht Schnee und sie streiten sich. Eines Tages taucht eine weiße Taube auf und überbringt eine Nachricht. Um 8 Uhr an der Arche, es gibt eine Sintflut und Noah hat ein Schiff gebaut und rettet jeweils 2 Tiere einer Art. Nur sie sind eigentlich 3 Pinguine, den Kleinen können sie doch nicht zurücklassen. Nur was nun? Wir haben das Hörbuch als Familie gehört. Es war unterhaltsam, hat uns zum Lachen gebracht, wir konnten der Geschichte lauschen, nachdenken über Themen und es hat uns wirklich sehr gut unterhalten. Die erwachsenen Hörer mussten natürlich schmunzeln, gerade bei den Fragen des kleinen Pinguins.  Als erwachsener Hörer erkennt man solche Fragen. Das direkte, ohne Nachzudenken, sondern einfach Fragen z. B. wegen Gott- kindgerecht.  Es hat eine gewisse Ironie, die eher den erwachsenen Hörern auffallen wird.  Gut gefallen hat mir die Figur der Taube. Es gab Szenen, die waren richtig lustig. Dass Kinder in dem Hörspiel mitgehen können, zeigte sich durch Zwischenrufe von den mithörenden Kindern, die immer Hinweise abgeben mussten. Kinder können hier eintauchen und mitfiebern. Es ist eine Geschichte, über Freundschaft, Gedanken zu Gott, Miteinander, Hilfsbereitschaft und einfach ein tolles und auch witziges Hörvergnügen. Der Autor der Geschichte liest das Buch selbst und das hat uns allen sehr gut gefallen, da er auch die Stimmen gut nachmacht. Die Musik zwischen den Szenen, war nicht so meins, aber es ist auch Geschmackssache. Es handelt sich um eine ungekürzte Lesung des Autors mit einer Laufzeit von ca. 95 Min, 2 CD und wird ab ca. 6 Jahren empfohlen.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1768

    mabuerele

    06. September 2015 um 13:52
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks