Ulrich Janßen Die Kinder-Uni 2

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kinder-Uni 2“ von Ulrich Janßen

»Ich kenne viele Erwachsene, die heimlich darin lesen.« Ulrich Wickert Auch das zweite Semester an der Kinder-Uni verspricht spannend zu werden. Im neuen Vorlesungsverzeichnis sind folgende Themen angekündigt: Warum darf man Menschen nicht klonen? – Warum sind griechische Statuen immer nackt? – Warum träumen wir? – Warum haben wir einen kleinen Mann im Ohr? – Warum dürfen Erwachsene mehr als Kinder? – Warum wachsen Pflanzen? – Warum bin ich ich? – Warum fallen die Sterne nicht vom Himmel? Kompakt und kinderleicht sind die Antworten der Wissenschaftler aus den acht unterschiedlichen Disziplinen. Den Stoff ihrer Vorlesungen haben Ulrich Janßen und Ulla Steuernagel für Wissensdurstige aller Semester in diesem Buch festgehalten. Und Klaus Ensikat erweckt mit seinen liebevollen Illustrationen den »Hörsaal daheim« zu farbigem Leben.

Stöbern in Jugendbücher

Die Perfekten

Das Buch hatte mich schnell gepackt und konnte mich bis zum Ende fesseln...

Nayla

Stell dir vor, dass ich dich liebe

Zauberhaft! Große Geschichte, wo man sich ne Scheibe von abschneiden kann!

Caro2929

Moon Chosen

Ein wirklich genialer Reihenauftakt, mit vielen interessanten Charakteren in einer neuen, spannenden Welt die man so noch nicht gekannt hat.

booknerd84

Obwohl es dir das Herz zerreißt

Zu viele Themen

momkki

PS: Ich mag dich

Locker Leicht zu lesen, eine sehr schöne, rührende Geschichte. Ich empfehle es jedem.

Lys-Heaven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Kinder-Uni 2" von Ulrich Janßen

    Die Kinder-Uni 2
    Freigeist00

    Freigeist00

    09. August 2010 um 12:16

    Warum dürfen Erwachsene mehr als Kinder?
    Warum sind die griechischen Statuen nackt?
    Warum bin ich ich?
    Warum fallen die Sterne nicht vom Himmel?
    Ein geistreiches und unterhaltsames Wissensbuch nicht nur für junge Leser.