Datenanalyse mit Stata

von Ulrich Kohler 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Datenanalyse mit Stata
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Datenanalyse mit Stata"

Das Buch behandelt Datenanalyse, Stata und insbesondere Datenanalyse mit Stata. Dabei ist es ein Lehr- und Übungsbuch im eigentlichen Sinne. Alle Schritte einer Datenanalyse werden an praktischen Beispielen vorgeführt und können vom Leser direkt am Computer nachvollzogen werden. Die Beispiele beziehen sich auf Themen der öffentlichen Diskussion und sind damit für Benutzer aller Fachrichtungen gleichermaßen geeignet. Die vorgestellten Befehle, Optionen, statistischen Verfahren und Programmierbeispiele sind so gewählt, dass alle Stata-Fragen, die über dieses Buch hinaus auftreten, nach der Lektüre selbständig gelöst werden können. Die Neuauflage enthält Anpassungen an die neueste Stata Programmversion (Version 10) und beschreibt den neu entwickelten "Stata Graph Editor".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783486584561
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:398 Seiten
Verlag:Oldenbourg, R
Erscheinungsdatum:17.03.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    elane_eodains avatar
    elane_eodainvor 9 Jahren
    Rezension zu "Datenanalyse mit Stata" von Ulrich Kohler

    Zur Zeit noch das einzige deutschsprachige STATA-Buch, das auch von Nutzen ist. Schon aufgrund dieser Alternativlosigkeit habe ich "Datenanalyse mit Stata" zu Beginn meiner Arbeit mit dem Statistikprogramm schätzen gelernt und schlage auch jetzt immer noch gerne mal was nach. Verbesserungspotenzial ist reichlich vorhanden, aber für alle, die mit STATA arbeiten wollen/müssen und denen die Arbeit mit englischsprachigen Büchern zu aufwendig ist, ist dieses Buch auf jeden Fall eine gute Sache. Sobald man jedoch detailiertere Informationen benötigt, komplexere Sachverhalte bearbeiten möchte, sind die Grenzen dieses Buches schnell erreicht, und man kommt um die zahlreichen englischsprachigen Bücher doch nicht mehr herum.

    FAZIT: Eine solide Einführung in die Arbeit mit STATA.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks