Ulrich Landwehr Freunde für Indien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freunde für Indien“ von Ulrich Landwehr

Harmonie im Chaos! Pandhu, der Bürgermeister der indischen Hauptstadt, fürchtet um seine Wiederwahl. Zusammen mit einer Eiscremefabrikantin aus Russland, einem Pleitebankier aus Österreich, einer Öko-Aktivistin aus der Schweiz, einem Cyber-Agenten aus den USA und einem ehemaligen Mönch aus Bhutan schmiedet er einen Plan, bei dem es nicht nur um Eisbären, Schnee und Eiscreme, sondern auch um Tiger, Wahlen und Finanzen geht. Die Umsetzung erfordert jede Menge Kreativität und kriminalistischen Spürsinn und führt zu ungeplanten Reisen an ungewöhnliche Orte dieser Welt. Doch wie wird ein Eisbär Star in Indien? Und was hat ein Sommerfest bei Moskauer Oligarchen damit zu tun?

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen