Ulrich Maier

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Spätzle mit Himbeersoß

Bei diesen Partnern bestellen:

Flucht aus dem Neckartal

Bei diesen Partnern bestellen:

Schrebergartenmafia

Bei diesen Partnern bestellen:

Schätze der Vergangenheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Seelenverkäufer im Neckartal

Bei diesen Partnern bestellen:

Gift im Brezelteig

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Netz der Seelenverkäufer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der schwarzen Löwen

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer Freiheit liebt...

Bei diesen Partnern bestellen:

Siedlungsgeschichte des Unterlandes

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Pressekodex

    Spätzle mit Himbeersoß

    abuelita

    18. October 2017 um 11:50 Rezension zu "Spätzle mit Himbeersoß" von Ulrich Maier

    ...oder Das Presserecht bezieht sich auf Journalistenseite sowohl auf das Recht auf Information als auch auf die Pflicht zur wahrheitsgemäßen, verlässlichen Berichterstattung. Wusste ich doch schon immer, dass das mittlerweile mit Vorsicht zu genießen ist….*g* Hier in diesem Buch jedenfalls wird das mit Füssen getreten –entweder wird etwas weggelassen oder, gleich am Anfang, etwas dazu erfunden. Nun ja, dafür ist es eben ein Roman bzw. Krimi…So ganz ernst nehmen konnte ich die Geschichte ohnehin nicht. Es wird zwar ein aktuelles ...

    Mehr
  • Aufregung in Schoppendorf

    Spätzle mit Himbeersoß

    zauberblume

    07. July 2017 um 18:50 Rezension zu "Spätzle mit Himbeersoß" von Ulrich Maier

    "Spätzle mit Himbeersoß" aus der Feder des Autors Ulrich Maier, ist für mich das erste Buch, indem das Journalistenduo Rita Delbosco und Nils Niklas die Hauptrolle spielen. Für die beiden ist es jedoch schon der 3. Fall, indem sie ermitteln.Der Inhalt: In Schoppendorf geht der Feuerteufel um. Zuerst brennt die Asylantenunterkunft, dann der Kindergarten und der Feuerteufel treibt sein Spiel weiter. Das Ermittlerduo Rita Delbosco und Nils Niklas finden in Stuttgart eine heiße Spur. Wer steckt hinter den Anschlägen? Gehen die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1263
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2570
  • Gift im Brezelteig

    Gift im Brezelteig

    schlumeline

    23. August 2015 um 13:28 Rezension zu "Gift im Brezelteig" von Ulrich Maier

    Nils Niklas ist aufgeregt, denn schon in Kürze soll er seine erste Stelle als Journalist antreten. Beim Schoppendorfer Echo wird er erwartet, aber da seine Ortskenntnisse noch nicht so ausgeprägt sind, ist er zur rechten Zeit am falschen Platz und macht dabei gleich Bekanntschaft mit der ehemaligen Chefredakteurin der Zeitung. Diese Begegnung ist wegweisend und wird Nils Niklas sicher in späteren Rückblicken noch gut in Erinnerung bleiben. Die neue Stelle hat es in sich, denn der junge Journalist muss sich mit den Gegebenheiten ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213

    kubine

    01. August 2015 um 17:45
  • Gift im Brezelteig

    Gift im Brezelteig

    niklas1804

    18. July 2015 um 13:14 Rezension zu "Gift im Brezelteig" von Ulrich Maier

    Die Welt in dem beschaulichen Städtchen Bäringen ist aus den Fugen. In der Schule am Ort ist der Teufel los. Gleichzeitig hält die Bäringer ein mysteriöser Erpressungsfall in Atem. Brezelfabrikant Eberle soll 10.000 Euro zahlen, sonst wird sein Brezelteig vergiftet. Zwischen Gewalteskalation, ungebremstem Medienkonsum und geschäftlichen Machenschaften suchen die Journalisten Nils Niklas und Rita Delbosco nach Spuren und stoßen schon bald auf eine Verbindung zwischen den Vorfällen an der Schule und dem Erpresser. Die Idee hinter ...

    Mehr
  • Meine 3-Sterne Rezension zu "Gift im Brezelteig"

    Gift im Brezelteig

    ChattysBuecherblog

    11. July 2015 um 21:17 Rezension zu "Gift im Brezelteig" von Ulrich Maier

    Ein witziger und erschreckend aktueller Schwabenkrimi (lt. Klappentext) Klappentext: Die Welt in dem beschaulichen Städtchen Bäringen ist aus den Fugen. In der Schule am Ort ist der Teufel los. Gleichzeitig hält die Bäringer ein mysteriöser Erpressungsfall in Atem. Brezelfabrikant Eberle soll 10.000 Euro zahlen, sonst wird sein Brezelteig vergiftet. Zwischen Gewalteskalation, ungebremstem Medienkonsum und geschäftlichen Machenschaften suchen die Journalisten Nils Niklas und Rita Delbosco nach Spuren und stoßen schon bald auf eine ...

    Mehr
  • Schwäbische Kleinstadtidylle

    Gift im Brezelteig

    buecherwurm1310

    05. July 2015 um 06:43 Rezension zu "Gift im Brezelteig" von Ulrich Maier

    Nils Niklas tritt seine neue Stelle beim Schoppendorfer Echo an. Seine Kollegin Rita Delbosco überträgt ihm die Sache mit der Bäringer Grundschule, an der es ziemlich gewalttätig zugehen soll. Einer Gruppe von Eltern ist das zuviel und sie wollen das Problem an die Öffentlichkeit bringen. Dann wird auch noch Brezelbäcker Eberle erpresst. Wenn er nicht zahlt, soll sein Brezelteig vergiftet werden. Das ist alles nicht ganz einfach für Nils, denn er wird zum Spielball zwischen den unterschiedlichen Interessensgruppen. Das Buch ist ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks