Die Rechtskulturen der Antike: Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich

5,0 Sterne bei 1 Bewertungen

Cover des Buches Die Rechtskulturen der Antike (ISBN: 9783406509155)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Rechtskulturen der Antike: Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich"

Sumer, Akad, Ägypten, Hethiterreich, Israel, Griechenland und Imperium Romanum - die anregenden und informativen Beiträge dieses Bandes eröffnen einen Zugang zu den großen Rechtskulturen der Antike. Dem einführenden Charakter des Werkes entsprechend, wird jede Rechtskultur zeitlich und geographisch eingeordnet und in ihren Strukturen und Besonderheiten vorgestellt. Im Vordergrund stehen die Einrichtungen der Gesetzgebung, der Rechtsprechung, des Prozeßgangs und der Gerichtsorganisation sowie das gelebte Recht, das anhand von zahlreichen Fallbeispielen vorgestellt wird. Alle Bereiche werden anschaulich und allgemeinverständlich beschrieben. Es wird deutlich, daß ein wirkliches Verständnis der antiken Welt nicht ohne die Kenntnis ihrer Rechtsgeschichte möglich ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406509155
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:345 Seiten
Verlag:Beck, C H
Erscheinungsdatum:20.08.2003

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783406509155
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Gebundenes Buch
    Umfang:345 Seiten
    Verlag:Beck, C H
    Erscheinungsdatum:20.08.2003

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks