Ulrich Matheja Schlappekicker und Himmelsstürmer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schlappekicker und Himmelsstürmer“ von Ulrich Matheja

Die einstige »Diva der Liga« gibt sich seit einiger Zeit seriös: keine schlagzeilenträchtigen Skandale, keine vorzeitigen Trainerentlassungen. Dennoch herrscht in Frankfurt alles andere als fußballerische Langeweile: Durch den Einzug ins DFB-Pokalfinale 2006 schaffte die Elf endlich wieder die Qualifikation für den Europapokal. Ulrich Mathejas Buch gilt seit vielen Jahren als die Bibel der Eintracht-Fans. An Fakten und Anekdoten zur Vereinsgeschichte bleibt es unübertroffen. Das gilt erst recht für die Neuauflage, die nicht nur um die neuere Entwicklung ergänzt wird, sondern auch in den historischen Teilen sowie im statistischen Anhang. »Ich verfüge jetzt über alle Spielaufstellungen der Eintracht-Amateure seit dem Hessenliga-Aufstieg 1969«, meldete uns unlängst der Autor. Auch wenn es Nicht-Fußballer kaum glauben mögen: Fans interessiert so etwas. Brennend.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen