Ulrich Neuenhausen Phänomen Weltreligionen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Phänomen Weltreligionen“ von Ulrich Neuenhausen

„Es gibt viele Wege, die zu Gott führen“ - solche oder ähnliche Aussagen hört man in Gesprächen über das Thema Religion oft. Stimmt das? Was sind eigentlich die Inhalte der verschiedenen Religionen, worin unterscheiden sie sich? Welche Antworten geben die Religionen? Dieses Buch stellt in Texten, Statistiken und einer Vielzahl von Schaubildern Weltreligionen (u.a. Animismus, Hinduismus, Buddhismus, New Age, Judentum, Christentum, Islam) vor, so dass sich der Leser einen guten Überblick über ihre Inhalte und Unterschiede verschaffen kann. Dabei wird vor allem deutlich: - Religion versucht, die Verbindung zu Gott wiederherzustellen - das Evangelium ist die Botschaft, dass Gott den Kontakt mit uns sucht - Religion ist das, was Menschen tun, um zu Gott zu kommen - das Evangelium beschreibt, dass Gott alles getan hat - Religion ist der Versuch, das Gewissen zu beruhigen - das Evangelium ist Gottes Angebot der Sündenvergebung

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen