Neuer Beitrag

dia78

vor 9 Monaten

(3)

Der Kriminalroman "Der Schatten des Schwans" von Ulrich Ritzel erschien 2002 bei btb Taschenbücher, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH.


Zum Buch: Mehrere Erzählstränge kommen in diesem Buch zusammen, zum einen über einen Gefängnisausbrecher, der eine blutige Rache an denen nimmt, welche ihn vor vielen Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt haben und andererseits führt uns das Buch in ein sehr finsteres Kapitel der Geschichte, nämlich zur medizinischen Forschung der NS-Zeit. Kommissar Berndorf und seine Kollegin Tamar Wegenast ermitteln, ohne sich von der Politik- und Wirtschaftsprominenz einschüchtern zu lassen.


Dem Autor gelingt mit diesem Erstlingswerk ein tolles Debüt, welches vieles mir bekannte und teilweise unbekannte vereint. Es gelingt ihn,  nicht nur Krimi und Thrillerelemente einzubauen, nein, auch die Gegenwart und eine Beleuchtung der dunklen Vergangenheit werden zu einem Teil des Buches.
Dieses Buch spiel fast zur Gänze in Ulm und Umgebung, welches ebenfalls viel dazu beiträgt, sich einfach leichter in dem Buch zu bewegen.
Es hinterlässt einem nach einem kurzweiligen Leseerlebnis, staunend und fast traurig, dass es so schnell zu Ende ist. Aber das Showdown zum Schluss entschädigt für die viel zu rasante Fahrt durch das Buch.


Lesen Sie es, es war ein Abenteuer, dieses Buch mit sehr sturen und einfühlsamen Charakteren zu erleben und es macht einfach Lust auf mehr und die Fortsetzungen mit unseren Kommissar Berndorf.

Autor: Ulrich Ritzel
Buch: Der Schatten des Schwans
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks