Ulrich Sander In heiliger Nacht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In heiliger Nacht“ von Ulrich Sander

Der Weihnachtssonderband ist in wenigen Jahren zu einem beliebten Saisontitel geworden. Auch 2008 versammelt er wieder neue Beiträge bekannter Autorinnen und Autoren, Gedichte, Betrachtungen und Geschichten sowie eine Auswahl beliebter weihnachtlicher Lieder (mit Noten). Mit Beiträgen von: Dietrich Bonhoeffer, Phil Bosmans, Peter Dyckhoff, Anselm Grün, Franz Kamphaus, Margot Käßmann, Anthony de Mello, Huub Oosterhuis, Andrea Schwarz, Christa Spilling-Nöker, Pierre Stutz und vielen anderen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "In heiliger Nacht" von Ulrich Sander

    In heiliger Nacht
    mabuerele

    mabuerele

    21. December 2010 um 10:24

    Das Buch enthält Weihnachtsgedichte und Gedanken zur Weihnacht. Es ist für besinnliche Stunden gedacht und regt zum Nachdenken an. Anselm Grün, Senta Berger und andere legen ihre Gedanken zum Fest dar.