Ulrich Schnabel Wie kommt die Welt in den Kopf?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie kommt die Welt in den Kopf?“ von Ulrich Schnabel

Was soll man sich heutzutage unter Begriffen wie "Ich", "Geist", "Bewußtsein" oder "freier Wille" vorstellen? Es gibt viele Antworten auf Fragen wie diese und ebenso viele verschiedene Denkschulen, deren Vertreter sich in Streitgesprächen die Köpfe heiß reden. Höchste Zeit also, die Bewußtseinsforschung im Überblick zu betrachten und ihre Ergebnisse zu sichten. Ulrich Schnabel und Andreas Sentker porträtieren in ihrem Buch die Protagonisten der "Bewußtseinsszene" und bieten Orientierung im Dschungel der Theorien und Spekulationen.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen