Ulrich Völkel Drei tote Männer und eine Frau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei tote Männer und eine Frau“ von Ulrich Völkel

Noch ganz unter dem Eindruck des eben Gesehenen tritt Kommissar Ekke Ponte aus dem alten Forsthaus. Ihm fällt die Claudius-Zeile ein: „Der Wald steht schwarz und schweiget.“ Drei tote Männer liegen im Haus. Es fehlt die vierte Person, eine Frau. Ist sie die Mörderin oder das vierte Opfer? Der Förster kannte eine der Personen, kann die Vorgänge im alten Forsthaus aber nicht erklären. Es schneit heftig. Der Schnee verdeckt alle möglichen Spuren. Der Fall muss schließlich zu den Akten gelegt werden. Fast ein Jahr später macht Pontes Kollege Brandt eine Entdeckung.

Stöbern in Krimi & Thriller

Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

Wie immer - ein prima Jennerwein

crispin14

Das Böse in deinen Augen

Zufall, Manipulation oder Hexerei, ein Buch voller unheimlicher Begebenheiten rund um ein Waisenkind

Tine13

Höllenjazz in New Orleans

Eindringlich und erfüllt von Jazz

raveneye

Wahrheit gegen Wahrheit

Eine haarsträubende Story um das perfekte Täuschungsmanöver aus Liebe und Manipulation

Tine13

Muscheln, Mord und Meeresrauschen

Spannender Nordseekrimi mit toller Umgebung , einerPrise Humor und sympathischen Charakteren mit Wiedererkennungsfaktor

katze267

Spreewaldrache

Spannender Spreewald-Krimi um eine alte Fehde!

baerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks