Buchreihe: Richter Jacques Ricou von Ulrich Wickert

 3.4 Sterne bei 86 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Der Richter aus Paris

     (20)
    Ersterscheinung: 11.08.2003
    Aktuelle Ausgabe: 08.02.2016
    Als Jacques Ricou auf Martinique ankommt,
    wird der Mann, den er sucht, gerade
    beerdigt. Der Tote war der Plantagenbesitzer
    Gilles Maurel. Ricou verdächtigt ihn,
    den ehemaligen General Balthazar de Montagnac
    ermordet zu haben. Doch schon
    nach ersten Recherchen auf der Südseeinsel
    fühlt der Richter sich gefangen in einem
    Netz aus Lügen, Intrigen und Bedrohungen.
    Und welche Rolle spielt die junge Kreolin
    Amadée, die verführerische Witwe des
    Verstorbenen?
  2. Band 2: Die Wüstenkönigin

     (10)
    Ersterscheinung: 01.08.2005
    Aktuelle Ausgabe: 08.02.2016
    Alles fängt ganz bescheiden an: Jacques Ricou
    leitet einen Routineeinsatz gegen eine
    illegale Rave-Party. Doch dann erweist sich
    die Verhaftung eines jungen Drogendealers
    als Stich ins Wespennest. Der Vater des
    Jungen, ein ranghoher Politiker, scheint in
    dubiose Geldgeschäfte verwickelt zu sein.
    Es geht um Waffenhandel, Öl, Diamanten.
    Als einer der Hauptverdächtigen sich absetzt,
    verfolgt Ricou ihn nach Angola. Seine
    Gegner setzen alles daran, dass er das Land
    nicht mehr lebend verlässt.
  3. Band 3: Der nützliche Freund

     (45)
    Ersterscheinung: 07.08.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2010
    Jacques Ricou, der grimmig-charmante Pariser Richter, untersucht den Tod von Marc Leroc, einer Schlüsselfigur im größten Korruptionsfall der deutsch-französischen Geschichte. Unvermittelt gerät Jacques in einen Sumpf aus Verrat und politischen Intrigen – in dem auch das Leben seiner Freundin Margaux auf dem Spiel steht. Ulrich Wickert glänzt als Kenner französischer Lebensart und zeigt sich einmal mehr als brillanter Krimiautor.
  4. Band 4: Das achte Paradies

     (8)
    Ersterscheinung: 11.08.2010
    Aktuelle Ausgabe: 10.11.2011
    Eigentlich wollte der Pariser Untersuchungsrichter Jacques Ricou während der offiziellen Justizferien ein wenig Abstand zum stressigen Alltag gewinnen und auf der Motorjacht seines alten Freundes Eric die Seele baumeln lassen. Doch noch bevor er seine Ferien antreten kann, wird die Cousine seiner Freundin Margaux vermisst. Steht ihr Verschwinden im Zusammenhang mit Margaux’ Recherchen in Kreisen der georgischen Mafia? – Ulrich Wickert, der Meister französischer Lebensart, gönnt seinem Richter keine Ruhepause und lässt ihn gegen die skrupellosen Männer mit dem achtzackigen Stern ermitteln.
  5. Band 5: Das marokkanische Mädchen

     (3)
    Ersterscheinung: 11.03.2014
    Aktuelle Ausgabe: 10.08.2015
    Ein malerischer Waldweg unweit von Paris: Ausgerechnet hier wird eine marokkanische
    Familie erschossen in ihrem Auto aufgefunden. Rechter Terror? Fanatische Islamisten?
    Drogenhandel? Erst sechs Stunden nach der Tat entdeckt die Polizei Kalila, die
    sechsjährige Tochter, die das Massaker in einem Versteck überlebt hat. Untersuchungsrichter Jacques Ricou begibt sich auf
    die Spuren des Mörders. Die Hinweise führen ihn nach Marrakesch ...
  6. Band 6: Das Schloss in der Normandie

     (2)
    Ersterscheinung: 14.09.2015
    Aktuelle Ausgabe: 09.01.2017
    Eine finstere Gewitternacht. Zwei Frauen fliehen aus einer Nervenheilanstalt in der Normandie. In einem gestohlenen Wagen machen sie sich auf den Weg nach Paris. Dort hat Jacques Ricou soeben eine Klage gegen den Staatspräsidenten von Äquatorialguinea übernommen. Doch je mehr er über dessen Machenschaften herausfindet, desto stärker gerät er von allen Seiten unter Beschuss. Fast zu spät erkennt er, dass die Lösung des Falls nur über das Schloss in der Normandie führt. Welche dunklen Geheimnisse verbergen sich hinter den Mauern der psychiatrischen Klinik?
Über Ulrich Wickert
Ulrich Wickert, Jahrgang 1942, gilt als einer der bekanntesten Journalisten in Deutschland und veröffentlicht darüber hinaus seit einigen Jahren regelmäßig Fachbücher. Während seiner Zeit als Korrespondent in den USA und Frankreich sowie als langjähriger Sprecher der Tagesthemen hat er die ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks