Ulrike Becker

 4 Sterne bei 590 Bewertungen

Lebenslauf

ULRIKE BECKER lebt in Berlin und Brandenburg und übersetzt Belletristik und Sachbücher ins Deutsche, u. a. Texte von Tim Parks, Jesmyn Ward und Julia Rothman.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Macht der Freude (ISBN: 9783755805120)

Die Macht der Freude

 (1)
Erscheint am 14.07.2024 als Taschenbuch bei DuMont Buchverlag.
Cover des Buches So gehn wir denn hinab (ISBN: 9783956146008)

So gehn wir denn hinab

Erscheint am 11.09.2024 als Gebundenes Buch bei Kunstmann, A.

Alle Bücher von Ulrike Becker

Cover des Buches Vertrauen auf vier Pfoten (ISBN: 9783957345042)

Vertrauen auf vier Pfoten

 (12)
Erschienen am 18.06.2018

Neue Rezensionen zu Ulrike Becker

Cover des Buches Kleine Schwester (ISBN: 9783956141966)
gsts avatar

Rezension zu "Kleine Schwester" von Barbara Gowdy

Gewitterstimmung
gstvor einem Monat

Rose liebt Gewitter, seit sie entdeckt hat, was die in ihr verursachen. Sie kann es kaum erwarten, bis das nächste kommt und sie wieder in Harriets Haut schlüpfen kann. Wenn sie im Körper dieser fremden, schwangeren Frau ist, fühlt, hört und sieht sie, womit diese sich gerade beschäftigt. Neugierig geworden, sucht Rose nach Harriet und beginnt, sie zu stalken.

Zwischendurch blitzen Erinnerungen an ihre jüngere, bereits verstorbene Schwester Ava auf. Wir tauchen abwechselnd in die Jahre 1982 und 2005 ein und begleiten die Protagonistin durch ihre Arbeit im vom Vater geerbten Kino. Dabei werden ganz berühmte Filme erwähnt, so dass das Lesen auch bei mir viele Erinnerungen wach rief. Der beginnenden Demenz der Mutter nimmt die Autorin durch ihren Humor die Schärfe.

Ich habe das Buch der 1949 in in Windsor/Ontario geborenen, mit vielen Preisen ausgezeichneten Autorin sehr gern gelesen und gleich Informationen eingeholt, was sie noch alles geschrieben hat. Die Mischung aus Spannung, Fantasie und Humor gefällt mir sehr.

Cover des Buches Der Weg des Helden (ISBN: 9783956144851)
IB1960s avatar

Rezension zu "Der Weg des Helden" von Tim Parks

Heldenreise, Liebesgeschichte und große italienische Geschichte in einem Buch
IB1960vor 2 Monaten

Da Buch handelt von einem der großen Architekten der italienischen Vereinigung, des Risorgimentos. Garibaldi! Der Autor wandert mit seiner Frau auf den Spuren Garibaldis, auf dessen Rückzug von Rom nach Ravenna. Gejagt von den Papsttreuen, den Franzosen, den Österreichern gelingt es Garibaldi durch List und Tapferkeit, sich und seine Getreuen immer wieder aus der sich immer enger werdenden Schlinge der Verfolger zu entziehen. Was mich besonders an diesem Buch gefesselt hat ist auch dem Umstand geschuldet, dass seine erste Frau Anita in der Handlung dabei nicht zu kurz kommt. Sie starb kurz vor Ravenna in sienen Armen. Erschöpft, krank und erneut schwanger.  Die Abenteuer des Helden Garibaldi und seiner Getreuen,  wie auch die Liebesgeschichte mit seiner ersten Frau Anita, begleiten die Abenteuer des Autors auf dem Weg, den er mit seiner Frau nachgewandert ist.  Das Buch gewährt einen tiefen Einblick in die italiensche Seele von damals wie auch von heute. Dieses Buch hat mich so gefesselt, dass ich es in einem Zug über 3 Tage (knapp  500 Seiten) gelesen habe.  

Cover des Buches Pasta von Alfabeto bis Ziti (ISBN: 9783956145698)
Whale_in_the_Cloudss avatar

Rezension zu "Pasta von Alfabeto bis Ziti" von Rachel Roddy

für jede Nudel (mindestens) ein Gericht
Whale_in_the_Cloudsvor 5 Monaten

Die Autorin gibt hier Hintergrundwissen mit Tipps zur Herstellung für viele Nudelarten. 

Gespickt mit Rezepten die von ganz einfach wie Fettuccine mit Butter und Parmesan bis hin zur Minestrone mit selbstgekochter Brühe wird die ganze Bandbreite geboten. Viele der Rezepte sind sehr deftig, enthalten klassische und teilweise etwas altmodisch anmutende Zutaten, wie bspw. Hühnerleber. Zwischendrin sind immer wieder frische und wieder neue Zutaten und Anregungen zu finden. Dadurch, dass viele der Rezepte authentisch sind, lernt der Leser die alte Italienische Küche kennen. 

Jeder Pasta-Liebhaber wird hier fündig werden! 

Gespräche aus der Community

Egal ob für Pasta-Liebhaber:innen, die sich über die allseits bekannten und beliebten "Nudeln mit Pesto" hinauswagen wollen oder versierte Kochbegeisterte, die nach simplen aber dennoch authentisch-italienischen Herausforderungen streben -  dieses Buch lädt im wahrsten Sinne des Wortes dazu ein, über den eigenen (Pasta-)Tellerrand zu blicken!

515 BeiträgeVerlosung beendet
Ava_lons avatar
Letzter Beitrag von  Ava_lonvor 6 Monaten

Wenn auch mit gravierender Verspätung, so gibt es endlich auch meine Rezension.

https://www.lovelybooks.de/autor/Rachel-Roddy/Pasta-von-Alfabeto-bis-Ziti-8824517441-w/rezension/11746090890/


Community-Statistik

in 951 Bibliotheken

auf 176 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks