Neuer Beitrag

Arwen10

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Diego, der Schäferhundmischling von der Strasse, wirbelt das Leben der Autorin ganz schön durcheinander. Wer  gerne von seinen Erlebnissen lesen möchte, kann sich auf dieses Buch bewerben. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung


Ulrike Becker Vertrauen auf vier Pfoten



Vertrauen auf vier Pfoten



Zum Inhalt:



Als Diego, der Schäferhund-Mischling von der Straße, in seine neue Familie kommt, wirbelt das nicht nur sein Leben, sondern auch das der Beckers ganz schön durcheinander. Alle müssen sich erst einmal aneinander gewöhnen - und vor allem muss Diego lernen, dass er den Familienmitgliedern voll und ganz vertrauen kann. Diese Erlebnisse spiegeln sich in amüsanten und nachdenklichen Episoden wider, die Ulrike Becker - Diegos Halterin - aufgeschrieben hat. Sie nimmt den Leser mit hinein in ihr Leben mit einem Straßenhund, der sich ganz langsam in sein neues Zuhause eingewöhnt und ihr so manches über Gott und die Welt beibringt. Ein kurzweiliges Buch mit Lebens- und Glaubenslektionen aus dem Alltag mit einem Vierbeiner - nicht nur für Hundebesitzer.




Zur Leseprobe:


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817504



Infos zur Autorin


Ulrike Becker ist Hundeliebhaberin und seit vielen Jahren als Übersetzerin tätig. Darüber hinaus ist sie als Seminarleiterin, Referentin und Autorin unterwegs.






Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 30. Juni 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.

ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.

Autor: Ulrike Becker
Buch: Vertrauen auf vier Pfoten

0Soraya0

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover ist einfach nur Zucker! :)
Und auch der Klappentext spricht mich sehr an und verspricht schöne Lesestunden! Da wäre ich wirklich gerne bei der Leserunde dabei um Diego auf seinem Weg zu begleiten.
Deshalb hüpfe ich schnell in den Lostopf und hoffe auf die Glücksfee.

alupus

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover ist ja so herrlich, dass ich Diego am liebsten bei mir aufnehmen würde. Die Beschreibung lässt mich hoffen, dass sich Diego in seiner neuen Familie wohl fühlt und Beide von einander lernen. Gerade Straßenhunde haben oft schlimme Erfahrungen gemacht und wenn man Diego zeigt, dass er seiner neuen Familie vertrauen kann, hat man einen Freund fürs Leben gefunden.

Ich würde dieses Buch sehr gerne lesen und hüpfe in den Lostopf.

Beiträge danach
74 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ellaa_

vor 3 Monaten

Seite 70 bis Ende

@maulwurf789
Es iat wirklich ein toller Abschluss! 😍🙂

Ellaa_

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Vielen Dank das ich dabei sein durfte! 📚🤗
Es war wieder super- obwohl "Die Liebe ist stark" unantastbar bleibt. 🙂🙂

Hier der Link zu meiner Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Becker/Vertrauen-auf-vier-Pfoten-1563238151-w/rezension/1644382570/

Hier meine Vorstellung auf meinen Facebookblog:
(Wo ich auch Die Liebe ist stark vorgestellt habe)
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2121163938138685&id=2042331892688557

LaDragonia

vor 3 Monaten

Seite 70 bis Ende

So ich habe meines im Urlaub nun auch aus gelesen und bin eigentlich immer noch relativ happy über Diego. Obwohl es mir persönlich durchaus etwas mehr von "Diego selber" hätte sein können. Ich fand es jedesmal schade, wenn wieder eine kleine Anekdote aus seinem Hundeleben zu Ende erzählt war. Aber trotzdem war es ein sehr schönes kleines Buch, was ich auf jedenfall mit in den Betrieb nehmen werde.

LaDragonia

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Meine Rezi-Links:

Bei Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Becker/Vertrauen-auf-vier-Pfoten-1563238171-w/rezension/1647170100/

geteilt auf FB:
https://www.facebook.com/ulrike.werner.9/posts/1784835768290870

auf Amazon:
https://www.amazon.de/o/ASIN/3957345049/lovelybooks-rdetail-21

Bei Hugendubel:
https://www.hugendubel.de/de/buch/ulrike_becker-vertrauen_auf_vier_pfoten-33047537-produkt-details.html

Bei Thalia:
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/vertrauen_auf_vier_pfoten/ulrike_becker/EAN9783957345042/ID119340127.html#reviewsHeader

Beim Verlag:
https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817504

tine1211

vor 3 Monaten

Seite 70 bis Ende
Beitrag einblenden

Die zweite Hälfte des Buches ließ sich genauso flüssig lesen, wie die ersten 69 Seiten. Die Qualität bleibt auf dem bisherigen guten Niveau, so dass das Büchlein ruhig noch etwas dicker hätte sein können. Aber man soll ja aufhören, wenn´s am schönsten ist. :-) Die Geschichten sind weiterhin herzallerliebst. Sehr schön ist die Geschichte über Weihnachten aus Diegos Sicht.

tine1211

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Ein Straßenhund zieht ein

Die Autorin berichtet anhand von 38 Kurzgeschichten von ihren Erfahrung im Zusammenleben und -wachsen mit Schäferhundmix Diego.
Fast jede Geschichte endet mit einem Bibelzitat, welches sich auf Ereignisse der jeweiligen Geschichte bezieht und was es auch als Mensch daraus zu lernen gibt.
Sehr deutlich wird dabei, dass der Mensch nicht nur aus den Situationen etwas lernen kann, sondern auch vom Tier direkt. Diese Bezüge sind sehr schön und weise geschrieben und regen zum Nachdenken an.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und gut verständlich. Die Geschichten selbst sind kurz gehalten, aber sehr liebevoll ausgewählt. Der Leser wird nicht einmal im Zweifel darüber gelassen, dass Ulrike Becker eine sehr innige Beziehung zu Diego hat, was wirklich zu Herzen geht. Mir wurde hier einige Male meine Erfahrung mit meinem eigenen Hund, der auch aus dem Ausland zu mir kam, vor Augen geführt. Vor allem die erste Geschichte über das Fassen von Vertrauen, rief Erinnerungen an unsere erste schwierige Zeit wach.

Zum Ende des Buches gibt eine Hundetrainerin noch Tipps zum Zusammenleben zwischen Hund und Mensch. Hier hätte ich mir persönlich allerdings gewünscht, dass mehr Bezug darauf genommen wird, wie man richtig damit umgeht, wenn der Hund eben schon nicht in der Welpen- bzw. Prägezeit bei einem war. Genauso war es in Diegos Fall ja auch. Es gibt ja ganz andere Schwierigkeiten, wenn die Sozialisierung in den ersten Wochen fehlt, vor allem, da auch die Aussage getroffen wurde „was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr“.

Das Buch erhält von mir allerdings trotzdem fünf Sterne, da der Fokus auf den Geschichten liegt und die sind allesamt wundervoll!

LEXI

vor 2 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zum Buch:


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817504

https://www.lovelybooks.de/autor/Ulrike-Becker/Vertrauen-auf-vier-Pfoten-1563238171-w/rezension/1665124253/

https://www.lesejury.de/ulrike-becker/buecher/vertrauen-auf-vier-pfoten/9783957345042?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.amazon.de/review/R2LR2ZLJTHE233/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3957345049

https://wasliestdu.de/rezension/das-leben-mit-einem-ehemaligen-strassenhund

https://www.weltbild.at/artikel/buch/vertrauen-auf-vier-pfoten_24570867-1

https://www.jokers.at/artikel/buch/vertrauen-auf-vier-pfoten_24570867-1

https://www.buecher.de/shop/buecher/vertrauen-auf-vier-pfoten/becker-ulrike/products_products/detail/prod_id/52497077/

https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID119340127.html

https://www.tyrolia.at/tyrolia/rezension/9783957345042

https://www.hugendubel.de/de/buch/ulrike_becker-vertrauen_auf_vier_pfoten-33047537-produkt-details.html

https://www.ebook.de/de/product/33047537/ulrike_becker_vertrauen_auf_vier_pfoten.html

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7492896

https://www.alpha-buch.de/product/09783957345042/vertrauen-auf-vier-pfoten.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.