Ulrike Busch

(182)

Lovelybooks Bewertung

  • 114 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 154 Rezensionen
(137)
(34)
(11)
(0)
(0)
Ulrike Busch

Lebenslauf von Ulrike Busch

Ulrike Busch wurde 1958 in Essen geboren. Sie studierte Sprachwissenschaften in Bochum und Pisa. Nach der Promotion lotste der Zufall sie 1984 nach München. Aus Liebe zu Norddeutschland zog sie zwei Jahre später nach Hamburg, wo sie bis heute lebt. Fast 20 Jahre lang war Ulrike Busch in verschiedenen Unternehmen als Lektorin, Texterin und Technische Redakteurin beschäftigt. Seit 2003 ist sie freie Texterin, Redakteurin und Autorin. Ihr erster Roman „Himmelhochjauchzendhellblau“, eine Liebesgeschichte nicht nur für die Silver Generation, erschien Ende 2013 als eBook; seit September 2014 ist er als Taschenbuch erhältlich.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Ulrike Busch
  • Interessanter Fall der Kripo Wattenmeer

    Mord auf der Hallig

    Xanaka

    13. May 2018 um 21:42 Rezension zu "Mord auf der Hallig" von Ulrike Busch

    Wer unblutige Krimis mit Lokalkolorit und zusätzlich einer Prise Humor mag, das Ganze auch noch durch ein liebenswürdiges Ermittlerteam veredelt, der ist hier genau richtig. Die beiden Kriminalkommissare Kuno Knudsen und Arne Zander wollen das verlängerte Wochenende zu einem gemeinsamen Ausflug auf die Halligen nutzen. Gemeinsam steigen sie am Tag nach der großen Sturmflut, die letzte Nacht auf der Nordsee gewütet hatte, auf das Boot und wollen ihre freien Tage genießen. Noch vor der Abfahrt werden sie mit der Meldung über eine ...

    Mehr
  • Mordsfinale in Greetsiel mit Hoffnung auf mehr

    Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi

    Xanaka

    15. April 2018 um 20:53 Rezension zu "Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi" von Ulrike Busch

    Edith und Hark von der dynamischen Rentnergang aus Greetsiel sind glücklich und zufrieden. Endlich hat es mit dem ersehnten Platz in der Seniorenresidenz "Haus Friesenglück" geklappt. Beide haben den Einzug geschafft und genießen den Abend. In der abendlichen Stille werden sie durch laute Schreie, einem dumpfen Schlag und lautes Poltern an der Wand zum Nachbarzimmer erschreckt. Die alarmierte Hausdame betritt die Nachbarwohnung und alarmiert sofort den Arzt. Dieser stellt nach einer kurzen Untersuchung fest, es kann sich nur um ...

    Mehr
  • Die Liebe zum Meer und die Liebe an sich

    Mord auf der Hallig

    Taluzi

    14. April 2018 um 13:19 Rezension zu "Mord auf der Hallig" von Ulrike Busch

    Auf der Hallig Langeneß will der Küstenschutz die Warften vor dem ansteigenden Meeresspiegel schützen. Das trifft bei dem Einheimischen nicht auf große Gegenliebe. Die Stimmung nach der Versammlung im Saal ist auf. Trotzdem gehen alle Anwesenden schnell nach Hause, da eine Sturmflut im Anmarsch ist. Am nächsten Morgen wird eine tote Frau gefunden. Es ist Beeke Klock. Gleichzeitig wird Britta Tjaden vermisst. Was ist in der Nacht passiert? Kuno Knudsen und Arne Zander von der Kripo Wattenmeer werden zu den Ermittlungen gerufen. ...

    Mehr
  • Immer nur die Zweite

    Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi

    gaby2707

    09. April 2018 um 12:56 Rezension zu "Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi" von Ulrike Busch

    Oh nein, jetzt ist der neue Fall für Fenna Stern und Tammo Anders schon fertig erzählt. Endlich haben sich die Beiden das Ja-Wort gegeben und ich wollte unbedingt noch wissen, welchen Traum Fenna ihrem Tammo als Hochzeitsreise erfüllt hat. Doch bevor es soweit war, mussten die Beiden noch einen kniffligen Fall lösen: In der Seniorenresidenz "Haus Friesenglück" am Rande von Greetsiel sterben innerhalb zwei Woche zwei Frauen. Nichts ungewöhnliches, sollte man meinen. Aber Hark und Edith, die hier einen mordsmäßig komfortablen und ...

    Mehr
  • Wieder ein gelungener Krimi der beliebten Reihe!

    Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi

    sommerlese

    03. April 2018 um 18:42 Rezension zu "Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi" von Ulrike Busch

    Mit "Mordsfinale" hat Autorin Ulrike Busch den mittlerweile 5. Teil ihrer Ostfrieslandkrimireihe geschrieben, die im Klarant Verlag erscheint.Als im friedlichen Greetsiel in der Seniorenresidenz Haus Friesenglück eine ältere Dame verstirbt, versucht die Heimleitung, diesen Todesfall als Unfall zu deklarieren. Zuviel negative Reklame ist für ein Haus dieser Art nicht gerade ein Aushängeschild. Angeblich verstarb sie in der Badewanne durch einen Föhn und beging Selbstmord. Als Fenna Stern und Tammo Anders von der Kripo Greetsiel ...

    Mehr
  • Mord verjährt nicht

    Mord auf der Hallig

    hasirasi2

    03. April 2018 um 12:55 Rezension zu "Mord auf der Hallig" von Ulrike Busch

    Bei einer Veranstaltung zur Rettung der Warften (Siedlungshügel auf den Halligen) auf Langeneß kommt es zum Eklat. Die Bewohner der Halligen wollen die Sanierung nicht. Projektleiterin Britta wird angefeindet und Beeke, die Gründerin des Forschungsinstitutes „Nordfriesische Halligen“, springt ihr bei. In der Nacht tobt ein Sturm über der Insel, es kommt zu Überschwemmungen. Am nächsten Morgen wird Beeke tot aufgefunden und von Britta fehlt jede Spur ...   Eigentlich haben Kuno Knudsen und Arno Zander Urlaub und wollen ein ...

    Mehr
    • 4
  • Der 5. Fall der Kripo Greetsil hat es in sich - sehr spannender Krimi

    Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi

    thora01

    02. April 2018 um 23:12 Rezension zu "Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi" von Ulrike Busch

    Inhalt/Klappentext:Ein mysteriöser Todesfall sorgt im idyllischen Greetsiel für Schlagzeilen. In der Seniorenresidenz „Haus Friesenglück“ wird eine ältere Dame leblos in der Badewanne aufgefunden. Ein Föhn lag im Wasser, und schnell diagnostiziert der Arzt des Hauses Selbstmord. Doch es gibt viele Unstimmigkeiten, Fenna Stern und Tammo Anders von der Kripo Greetsiel ermitteln. Schon bald finden sie heraus: Es war nicht der erste rätselhafte Tod im „Friesenglück“ ... Immer mehr Indizien deuten auf Mord, doch wer hat ein Motiv? ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3385
  • gefährlicher Lebensabend

    Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi

    Taluzi

    02. April 2018 um 09:49 Rezension zu "Mordsfinale. Ostfrieslandkrimi" von Ulrike Busch

    In dem Seniorenheim „Haus Friesenglück“ wird eine Frau tot in ihrer Badewanne gefunden. Der Arzt stellt schnell fest, dass es Selbstmord ist. Aber die Zimmernachbarn der Toten Hark und Edith haben zuvor einen Schrei gehört und die Terrassentür scheppern. Sie rufen ihre Freunde an, die die Polizei verständigen. Tammo Anders und Fenna Stern von der Kripo Greetsiel stellen schnell fest, dass es kein Selbstmord ist und auch nicht der erste mysteriöse Todesfall im „Haus Friesenglück“. Alles deutet auf Mord hin. Schnell gerät der Arzt ...

    Mehr
  • Sturmflut auf der Hallig Langeneß

    Mord auf der Hallig

    gaby2707

    01. April 2018 um 20:07 Rezension zu "Mord auf der Hallig" von Ulrike Busch

    Britta Tjaden vom Landesamt für Küstenschutz wird von den Halligbewohnern der kleinen Hallig Langeneß angefeindet. Um den Untergang der Halligen wegen des immer weiter steigendes Meeresspiegels zu verhindern, muss eine Menge Geld ausgegeben werden, auch von den Halligbewohnern. Den Aufbau der Halligen bezahlt das Land, den Abriss und Neubau der Häuser sollen die Bewohner selbst stemmen. An diesem Abend, an dem die Gemüter hochkochen, schlägt wieder einmal eine Sturmflut zu. Und am nächsten Morgen wird Britta Tjaden vermisst und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks