Ulrike Gerold Wer war Grace O'Malley

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer war Grace O'Malley“ von Ulrike Gerold

Die schöne Grace O’Malley wurde bereits in jungen Jahren verheiratet und bekam vier Kinder. Nach dem Tod ihres Mannes nahm sie sich einen Liebhaber; dann heiratete sie ein zweites Mal, doch diesen Ehemann verstieß sie bereits nach einem Jahr. Sie galt als furchtlose und mutige Kämpferin, als Rebellin und Spielerin um Leben und Tod. Als eine der wenigen Clanführer hatte sie erkannt, dass die Clans gegen die verhassten Engländer, die ihr Land besetzten, nur gemeinsam eine Chance haben konnten. Und so trat sie, die Anführerin einer verwegenen Schar von Iren, erhobenen Hauptes und als ebenbürtige »Königin« vor den Thron der englischen Queen Elizabeth I., um ihre Rechte einzufordern! Grace O’Malleys abenteuerliches Leben bot Stoff für viele Legenden, und bis heute ist die Pirate Queen eine der großen Heldinnen Irlands – eine Frau, die sich bereits vor vierhundert Jahren in einer Männerwelt behauptet hat.

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen