Ulrike Grafberger

 4.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Neue Bücher

Reise Know-How CityTrip Maastricht mit Lüttich

Neu erschienen am 14.01.2019 als Taschenbuch bei Reise Know-How.

Alle Bücher von Ulrike Grafberger

Sortieren:
Buchformat:
Holland für die Hosentasche

Holland für die Hosentasche

 (3)
Erschienen am 22.03.2016
Baedeker Reiseführer Amsterdam

Baedeker Reiseführer Amsterdam

 (1)
Erschienen am 30.04.2018
Texten für das Internet

Texten für das Internet

 (1)
Erschienen am 01.06.2009
Reise Know-How InselTrip Texel

Reise Know-How InselTrip Texel

 (0)
Erschienen am 27.03.2017
Bamberg geht essen

Bamberg geht essen

 (0)
Erschienen am 28.11.2016
Reise Know-How CityTrip Bamberg

Reise Know-How CityTrip Bamberg

 (0)
Erschienen am 27.03.2017

Neue Rezensionen zu Ulrike Grafberger

Neu
W

Rezension zu "Baedeker Reiseführer Amsterdam" von Ulrike Grafberger

Verrückt nach Tulpen - und einer wundervollen Stadt
wschvor 8 Monaten

So der Text auf den Seiten 10 und 11 dieses Städteführers. Der gegenüber der vorhergehenden Ausgabe inhaltlich umgestellt, natürlich aktualisiert, verbessert wurde. Zumindest in den meisten Punkten einschliesslich des beiliegenden, besser zu lesenden und durch die neue Falttechnik auch besser handhabbaren Stadtplans.

Was meines Erachtens bedauerlich ist, das ict die Tatsache: die bisher ausklappbaren Seiten mit den 3D-Zeichnungen sind weg gefallen. Die Zeichnungen selbst sind noch vorhanden, aber nicht mehr zum ausklappen. Was natürlich dazu führt, dass die Bindung mitten durch die Zeichnung geht. 

Der Aufbau des BAEDEKERS ist noch logischer geworden. Die allgemeinen Informationen über Erleben & Geniessen, Feiertage, Einkaufsmöglichkeiten, Rundfahrten durch die Grachten (wegen der dann beleuchteten Brücken möglichst in den Abendstunden durchzuführen), Übernachten sind ans Ende des Buches gewandert. Also nach den nach ihrem jeweiligen Namen alphabetisch sortierten Sehenswürdigkeiten, Museen etc. Die vier zu Fuss zu absolvierenden Touren durch die schöne Stadt sowie ein paar Ausflugstipps im Umland kommen vor den einzelnen Sehenswürdigkeiten. Zu den Ausflügen gehören der Besuch der weltweit grössten Tulpenshow im rund 30 km entfernten Keukenhof. Zahlreiche Tipps und Hinweise auf Lokale, Cafés, Bars, Nachtleben, Rotlicht-Viertel fehlen natürlich auch nicht.

Dass die Museen, von denen Amsterdam förmlich durchsetzt ist, ausführlich erläutert werden, ist bei einem BAEDEKER kein Wunder. Ebenso wenig wie die zum Teil ausklappbaren Info-Grafiken beispielsweise des Hauses, in dem Anne Frank und ihre Familie einige Jahre vor den Nazi-Schergen versteckt lebte und dort ihr weltberühmtes Tagebuch schrieb, ehe ihr Versteck am 4. August 1944 aufflog.
Oder eine Erklärung welche Person auf dem wohl berühmtesten Gemälde von Rembrandt "Die Nachtwache" vermutlich wen darstellt.

Ausser dem jeweiligen Ausschnitt aus einem Stadtplan, in dem die vorgeschlagene Erkundungstouren eingezeichnet ist liegt dem Stadtführer ein großer Stadtplan (1:15.000) inklusive Strassenverzeichnis und Metro-Streckennetz bei. Das Straßenbahnnetz mit eingezeichneten Grenzen der Tarifzonen sind auf der letzten Klappseite des Einbandes zu finden.

Einmal mehr lässt sich in Anlehnung an den Titel des Beitrages zum Diamantenhandel feststellen: der BAEDEKER ist des 'Travellers best friend'.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Holland für die Hosentasche" von Ulrike Grafberger

Super, wenn man mehr über unsere holländischen Nachbarn erfahren will!
Nilvor 2 Jahren

Wer vor hat in den Urlaub nach Holland zu fahren und nicht nur einen regulären Reiseführer mitnehmen will, hat hier den perfekten Begleiter bzw. die perfekte Ergänzung zum Reiseführer gefunden! Es ist ein kompaktes Buch, wie es heißt für die Hosentasche. Sehr praktisch für den Urlaub, es kann jederzeit zur Hand genommen werden.

Ich hatte es im Urlaub am holländischen Strand dabei und da war das Format nicht unbedeutend, denn jedes andere Buch wäre mir bei der starken Brise weggeflattert!!!

Es werden alle wesentlichen Themen abgeklappert, von der Geografie, über die Sprache, über das Essen, die Kunst. Von allem etwas. Sehr kurzweilig, da es scheinbar eine Sammlung von Blogeinträgen ist und aus Kolumnen.

Mir hat das Lesen sehr viel Spaß gemacht. Vor allem dachte ich vorher, da werden nicht viele neue Fakten und Infos drin sein, aber schauen wir mal. Und – denkste! Meine Familie war schon richtig genervt, dass ich alle 5 Minuten mein neues Hollandwissen zum Besten gegeben habe!

Fazit: Tolle Ergänzung zum Reiseführer in einem super Format!

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Worüber schreibt Ulrike Grafberger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks