Ulrike Münch Auf den Spuren der Macht IV

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf den Spuren der Macht IV“ von Ulrike Münch

"Der Fluchbrecher" ist der vierte Band der fünfteiligen Reihe "Auf den Spuren der Macht", in der es nicht nur um spannende Abenteuer, mystische Welten, Zauberei und Zeitreisen geht, sondern auch um Freundschaft, Vertrauen und Mut. Der Protagonist der Romanreihe ist Lukas, ein schüchterner und überbehüteter Junge, der mit der Welt des Magischen in Berührung kommt. Mit seinem besten Freund Moppel besteht er Abenteuer im Hier und Jetzt, aber auch in anderen Dimensionen, in deren Verlauf die beiden neue Erkenntnisse und Einblicke erhalten, die sie sich in ihren kühnsten Träumen nicht hätten ausmalen können. Ihre Welt wird auf den Kopf gestellt. Nichts ist mehr, wie es war für die Freunde, und Lukas wird bewusst, dass er sich seinem Schicksal nicht entziehen kann, denn ein mächtiger Widersacher steht im Dienst eines schrecklichen Dämons und versucht, der dunklen Seite zur Macht zu verhelfen. Doch die beiden Freunde sind nicht alleine. Zauberer mit ihren Kriegern, den Wächtern des Guten, Freunde und Familie stehen ihnen bei. Beide Seiten verfügen über umfangreiches magisches Wissen. Sowohl der dunklen als auch der lichten Seite dienen verschiedene Kreaturen, den einen Schattendämonen und grässliche Höllenhunde, den anderen kluge Raben und edle Raubkatzen. So ist offen, wer den Kampf gewinnt. Zum Inhalt von Band 4: Wer hätte gedacht, dass es Ultimus Walthard gelingen würde, die Essenz des Dämons zu vereinigen? Und nicht nur das. Er bringt es abermals fertig, seine Spuren zu verwischen und die Brutstätte des Bösen im Verborgenen zu halten. Selbst die Suche der Zauberer und Wächter laufen ins Leere. Für Lukas bedeutet das nur eins: Er muss sich den Aufgaben des Fluchbrechers stellen. Ob im Land der Drachen, als Gladiatoren im alten Rom oder in der Wüste, sein Freund Moppel ist an Lukas' Seite. Gemeinsam stellen sie sich Freund und Feind, mag es ein entlaufener Sklave, der alte Gladiator Invictus, oder der Beduine Al Magmani aus der Zwischenwelt sein. Werden die Freunde es schaffen, dem Bösen Einhalt zu gebieten, indem sie den Fluch brechen? Dem Buch ist eine kurze Zusammenfassung der vorherigen Bände und Informationen über die wichtigsten Charaktere vorangestellt, so dass Leser direkt in die Geschichte einsteigen können.

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen