Ulrike Mara Höllenbrüder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Höllenbrüder“ von Ulrike Mara

Ein dunkles Kapitel aus der Rechtsgeschichte Oberösterreichs breitet die Autorin in einem packenden historischen Roman aus:

Warum haben sich die Kaberger und ihre Kumpane mit dem Teufel
verbündet? Hat er ihnen Geld gegeben oder Erfolg versprochen?
Haben sie wirklich gehext, gezaubert, sich unsichtbar gemacht?
Sollen sie dafür gerädert, gehenkt oder verbrannt werden? All diese Fragen beschäftigen in den Jahren 1657 und 1658 die Landgerichte in Oberösterreich, denn eine Gruppe
von Dieben, Räubern, Mördern, Hexern, Ketzern, Wetterzauberern
und Teufelsverschwörern hat das Voralpenland unsicher gemacht.
Die Beteiligten verschreiben sich mit ihrem Blut dem Teufel, damit
„die Ausraubungen gelingen“. Der Pfleger Hölscher von der Herrschaft Hochhaus und Eggenberg und die Pfleger der umliegenden Landgerichte versuchen, die Übeltäter zu
fassen und sie ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Durch Verhöre und auch Folter will man sie zu Geständnissen
zwingen.
Lena, die mit ihrem Vater Luitpold auf dem Falknerhof in Vorchdorf
lebt, gerät ohne es zu wissen in den Bannkreis der Bande. Wird sie
ihren Geliebten, der steckbrieflich gesucht wird, jemals wiedersehen?
Dieser packende, nach den vorliegenden Gerichtsakten recherchierte Roman zeichnet die Vorgeschichte und den Ablauf des sogenannten Kabergerprozesses nach.

Stöbern in Historische Romane

Die Schwester des Tänzers

Etwas trocken und zu lange geraten. Konnte mich nicht begeistern.

verruecktnachbuechern

Winterblüte

Eine wunderschöne Weihnachtslovestory! Mit Happyendgarantie. Passend in die Vorweihnachtszeit. War ein tolles Buch, hat mich gut unterhalten

Rosebud

Abschied in Prag

Eine tragische, packende Liebes- und Lebensgeschichte.

Katzenauge

Winter eines Lebens

Eine Familiensaga, die sich so spannend wie ein Krimi liest. Auch das Finale ist sehr gelungen und hat mich komplett überzeugt.

-nicole-

Von Elise

Dieser Roman gehört eindeutig zu meinen Lesehighlights des Jahres! Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung!

tinstamp

Die Nightingale Schwestern - Ein Weihnachtsfest der Hoffnung

Über Millie habe ich mich gefreut aber London fehlt mir trotzdem

Inge78

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks