Ulrike Martha Pfitzner Mord am Hinterausgang

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mord am Hinterausgang“ von Ulrike Martha Pfitzner

Manche Dinge geschehen nur aus Liebe - auch der Tod? Als Doro endlich von ihm wissen wollte, ob sie nun zusammen sind oder nicht, wollte er nur kurz auf die Toilette gehen. Am nächsten Morgen erhält Doro die Nachricht, dass Gregor tot hinter Bar aufgefunden wurde. Mysteriöse Nachrichten und ein netter Kommissar, bringen Doro´s Welt durcheinander. Ein spannender Kurzkrimi, fesselnd bis zum letzten Satz.

Manche Dinge geschehen nur aus Liebe - auch der Tod? Also Doro endlich von ihm wissen wollte, ob sie nun zusammen sind oder nicht, wollte er

— ulrike17
ulrike17

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Typisch Mallery...es macht Lust auf eine Fortsetzung! Ein ganz toller Roman mit viel Gefühl!

Kristall86

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen