Ulrike Menke Der Einschlag mitten ins Leben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Einschlag mitten ins Leben“ von Ulrike Menke

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Eine bemerkenswerte Geschichte in einem stellenweise holprigen Erzählstil.

Gegen_den_Strom_lesen

Zum Aufgeben ist es zu spät!

Sehr lesenswert!

Wedma

"Ich mag, wenn's kracht."

Ein Buch für Fans von Jürgen Klopp und dessen Trainerstil, das allerdings für den Kenner nicht viel Neues bereithält.

seschat

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Einschlag mitten ins Leben" von Ulrike Menke

    Der Einschlag mitten ins Leben

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. December 2011 um 18:03

    Die Autorin erlebt 3 Schlaganfälle hintereinander und braucht ganze 6 Tage bis endlich ein Arzt ihre Symptome erkennt und sie in eine Stroke Unit (schlaganfallstation) einweist. Wirklich schrecklich, das zu lesen, dass nichtmal MEDIZINER die wirklich TYPISCHEN Symptome erkennen! Ich kann wirklich nur jedem raten sich zu diesem Thema zu informieren, für die Betroffenen zählt jede SEKUNDE, die ihr früher schaltet und reagiert. Und diese Sekunden entscheiden evtl darüber ob der jenige ein Pflegefall wird oder nicht! Die Autorin ist 45 und erfreut sich bester Gesundheit - kein typischer Fall für einen Schlaganfall. Dennoch trifft es sie (bedingt durch einen Aderriss im Gehirn) und sie beschreibt wirklich sehr sehr toll und einfühlsam und nachvollziehbar, was in ihr vorgeht, welche Ängste sie hat und mit welchen Hindernissen sie zu kämpfen hat. Sie hat keine Lähmungserscheinungen dafür aber ganz schloimme Gedächtnis und Belastungsprobleme, die sie sehr genau beschreibt. Ein ganz tolles Buch, was mich gleich von der ersten Seite an gefesselt hat, habs in 1 Tag durchgelesen und war erschrocken, dass es schon zuende war - hätt noch ewig weiterlesen können. Das war genau was ich gesucht hab, nun kann ich meinen Mann ein wenig besser verstehen. Ich verstehe was er durchleidet und habe sehr viele Parallelen gesehen trotz der komplett anderen "Ausfallerscheinungen" Ich gebe hier mit gutem Gewissen 5 Sterne, würde auch 10 geben wenn das möglich wäre. Habe lange kein Buch gelesen, was mich so angesprochen hat!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks