Ulrike Motschiunig , Ajda Erznoznik Juvinia

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Juvinia“ von Ulrike Motschiunig

„Wer wohl auf meinem Lieblingsstern wohnt?“, fragt sich Miriam, als ihr Blick abends von ihrem Zimmer aus zu den Sternen wandert. Eines Morgens passiert das Unmögliche. In Miriams Zimmer, gleich unter dem Fenster, hockt Juvinia, das Mädchen aus dem All. Turbulente Tage beginnen, denn dort, wo sich Juvinia aufhält, ist Spaß garantiert. Doch als ein mysteriöser Besucher auftaucht, sind Juvinias außerirdische Talente gefragt.

Eine außerirdische, lustige und aufregende Freundschaft, die zum Schmunzeln und träumen anregt. Eine Geschichte für Kinder- und Erwachsene.

— Katis-Buecherwelt

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Wunderschönes Wintermärchen voller Hoffnung, Mut und Wunder. Fantastische Illustrationen untermalen diese bezaubernde Geschichte!

Dornenstreich

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein sehr schönes kinderbuch

buecherGott

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Juvinia" von Ulrike Motschiunig

    Juvinia

    Katis-Buecherwelt

    Auf meinem Blog stellte sich die Autorin Ulrike Motschiunig mir im Autoren-Interview meinen Fragen. Zudem erhielt ich vom Verlag und der Autorin drei signierte Exemplare des Buches welches ich verlosen darf. Wie Ihr dieses signierte Buch gewinnen könnt? Schaut dazu einfach in das Interview ...  http://katis-buecherwelt.blogspot.de/2013/05/interview-ulrike-motschiunig-im-autoren.html Viel Spaß beim lesen und viel Glück bei der Verlosung!

    Mehr
    • 12

    Axelandria

    13. June 2013 um 23:33
  • Rezension "Juvinia - Besuch aus dem All" von Ulrike Motschiunig (Kinderbuch)

    Juvinia

    Katis-Buecherwelt

    30. May 2013 um 12:01

    Klappentext: „Wer wohl auf meinem Lieblingsstern wohnt?“, fragt sich Miriam, als ihr Blick abends von ihrem Zimmer aus zu den Sternen wandert. Eines Morgens passiert das Unmögliche. In Miriams Zimmer, gleich unter dem Fenster, hockt Juvinia, das Mädchen aus dem All. Turbulente Tage beginnen, denn dort, wo sich Juvinia aufhält, ist Spaß garantiert. Doch als ein mysteriöser Besucher auftaucht, sind Juvinias außerirdische Talente gefragt. (Textquelle: amazon.de) Zum Buch: Das Cover ist liebevoll durch eine Zeichnung der Illustratorin Ajda Erznoznik erstellt. Die Illustrationen begleiten die Geschichte durch das Buch, was die Fantasie sehr anregt und zu weiterem träumen lässt. Erster Satz: „Jaus her! Rief Oskar und versperrte Miriam den Weg zu ihrem Platz.“ Meine Meinung: Juvinia – Besuch aus dem All ist mein erstes Buch der Autorin Ulrike Motschiunig und ich war ab der ersten Seite verzaubert. Juvinia, ein außerirdisches Mädchen mit besonderen Fähigkeiten erobert schnell die Herzen der Kinder, aber auch der Erwachsenen. Mit viel Humor und spannenden Erlebnissen führt die Autorin den Leser durch dieses Buch, ebenso die schönen Illustrationen, regen die Fantasie an. Viele kleine Details lassen Kinderherzen aufleuchten, denn wer hat schon eine Freundin, die durch die Lüfte fliegt, sich gefährlichen Situationen stellen kann oder aber eine ganz andere Art der Kommunikation bereithält? Und was essen eigentlich außerirdische kleine Mädchen? Ganz anders wie bei uns, ernährt sich Juvinia vom knuddeln und lädt somit ihre Energie neu auf. Doch auch einige Schwierigkeiten gibt es, denn wie verheimlicht man das Juvinia nicht von unserem Planeten stammt? Eine gar nicht so einfache Aufgabe für Miriam. Ein sehr schönes Kinderbuch, ideal zum Vorlesen, als Erstleser oder aber zum zusammenlesen. Kinder und Erwachsene werden mit dieser Geschichte Freude haben und ich würde mich freuen, weitere spannende und lustige Geschichten über Juvinia zu lesen. Fazit: Eine außerirdische, lustige und aufregende Freundschaft, die zum Schmunzeln und träumen anregt. Eine Geschichte die Kinder- sowie Erwachsenenherzen aufschlagen lässt. Meine Wertung: 5 von 5 Vögeln

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks